Connect with us
Bild

Featured

Grundschule Bokeloh bleibt „sportfreundlich“

Matthias Brüning

Veröffentlicht vor

am

Meppen. Bereits zum vierten Mal in Folge ist die Grundschule Bokeloh mit dem Zertifikat „Sportfreundliche Schule“ durch das Niedersächsische Kultusministerium und den Landessportbund Niedersachsen ausgezeichnet worden. Ausschlaggebend war auch die Teilnahme an dem Projekt „Skipping Hearts“ der Deutschen Herzstiftung.

Hierbei wurde den Kids im Rahmen eines Basis-Kurses die sportliche Form des Seilspringens, das „Rope Skipping“, vermittelt. Im Rahmen der offiziellen Auszeichnungsveranstaltung in der Schulsporthalle überzeugten die Schülerinnen und Schüler mit zahlreichen Sprungvarianten, allein, zu zweit und auch in der Gruppe, ihr Publikum. Zu den Gästen zählte auch Bürgermeister Helmut Knurbein: „Das war klasse“, lobte der Rathauschef. „Ihr zeigt nicht nur Spaß, sondern beweist auch noch jede Menge Talent und probiert neue sportliche Aktivitäten aus.“ Um die neu gewonnene „Rope Skipping“-Leidenschaft zu fördern, überreichte Bürgermeister Knurbein Schulleiterin Sabine Nolte Springseile für die Grundschüler. Voll des Lobes zeigten sich auch Gerd Nögel von der Landesschulbehörde sowie Hans Sedlatschek vom Kreissportbund.
Für die Auszeichnung zur „Sportfreundlichen Schule“ muss eine Vielzahl von Kriterien erfüllt werden. Dazu gehört eine intensive Zusammenarbeit zwischen Schule und Sportvereinen, die Talentsichtung und Talentförderung motorisch begabter Schüler, die regelmäßige Teilnahme an Schulwettkämpfen, ein vielfältiges Angebot von Sportarbeitsgemeinschaften, die Durchführung eines qualifizierten Schwimmunterrichts und Bewegungsmöglichkeiten auf dem Schulgelände. Die Teilnahme der Grundschule Bokeloh am Präventionsprojekt „Skipping Hearts“, durch das Kinder zu mehr Bewegung motiviert werden sollen, war in diesem Jahr erstmalig.

"Rasender Reporter" im mittleren Emsland. Aber auch mal im Bereich Papenburg oder Lingen anzutreffen. Mitglied im Bundesverband Deutscher Pressefotografen. Chefredakteur unserer Redaktion in Meppen.

Hier Kommentieren

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen