Connect with us

Meppen

Haren – Baum in Brand gesetzt

Matthias Brüning

Veröffentlicht vor

am

Die Feuerwehr Haren rückte am Sonntag in den Drosselweg aus (Symbolfoto: Matthias Brüning)

Haren. Am Sonntag wurden Feuerwehr und Polizei zu einem Einsatz am Drosselweg im Harener Stadtteil Emmeln alarmiert. Ein Baum am Waldrand ist gegen 18 Uhr in Brand geraten.

Möglicherweise lösten ein 13- und ein 14-jähriger Junge den Brand aus. Vermutlich warfen sie einen brennenden Kunststoffgegenstand in einen Busch. Personen wurden nicht verletzt. Die Feuerwehr konnte das Feuer zügig Löschen und ein Übergreifen der Flammen auf den angrenzenden Wald verhindern.

"Rasender Reporter" im mittleren Emsland. Aber auch mal im Bereich Papenburg oder Lingen anzutreffen. Mitglied im Bundesverband Deutscher Pressefotografen. Chefredakteur unserer Redaktion in Meppen.

Advertisement
Hier Kommentieren

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Advertisement

Folge uns auf Twitter

Unser neustes Youtube Video:

Meistgelesene Artikel: