Connect with us

Meppen

Haren – Drei Personen bei Unfall auf A31 verletzt

Veröffentlicht vor

am

Symbolfoto: Matthias Brüning

Haren. Am Freitagvormittag kam es auf der A31 bei Haren zu einem Verkehrsunfall, bei dem drei Personen verletzt wurden.

Ein 72-Jähriger war gegen 11.30 Uhr mit seinem Transporter in Richtung Emden unterwegs. Vermutlich aufgrund einer Unachtsamkeit fuhr der Mann auf einen Hyundai auf. Der 79-jährige Fahrer des Pkw, seine 81-jährige Beifahrerin und der Fahrer des Transporters wurden bei dem Unfall leicht verletzt. Für die Aufräum- und Bergungsarbeiten war die Autobahn in Richtung Emden für mehrere Stunden gesperrt.

"Rasender Reporter" im mittleren Emsland. Aber auch mal im Bereich Papenburg oder Lingen anzutreffen. Mitglied im Bundesverband Deutscher Pressefotografen. Chefredakteur unserer Redaktion in Meppen.

Advertisement
Hier Kommentieren

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Advertisement

Folge uns auf Twitter

Unser neustes Youtube Video:

Meistgelesene Artikel: