Connect with us
Bild

Meppen

Haren – Kellerbrand in Wohnhaus

Matthias Brüning

Veröffentlicht vor

am

Die Feuerwehr Haren rückte am Vormittag in die Eschstraße aus (Foto: Matthias Brüning)

Haren. Am Mittwochvormittag ist die Feuerwehr Haren in den Ortsteil Wesuwe ausgerückt. In der Eschstraße war es gegen 9.15 Uhr zu einem Brand in einem Keller gekommen.

Laut ersten ersten Informationen der Polizei sind zwei Bewohner mit einer Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus transportiert worden. Ursächlich für den Brand ist vermutlich die Heizungsanlage.

Neben Polizei und Rettungsdienst war die Feuerwehr Haren mit einem Löschzug vor Ort. Zur Schadenhöhe wurden noch keine Angaben gemacht.

"Rasender Reporter" im mittleren Emsland. Aber auch mal im Bereich Papenburg oder Lingen anzutreffen. Mitglied im Bundesverband Deutscher Pressefotografen. Chefredakteur unserer Redaktion in Meppen.

Hier Kommentieren

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.