Connect with us

Meppen

Haren – Pkw in Brand gesetzt

Matthias Brüning

Veröffentlicht vor

am

Haren. In der Nacht zu Dienstag wurden Feuerwehr und Polizei zu einem Einsatz an der Ankerstraße in Haren alarmiert.

Aus bisher ungeklärter Ursache geriet gegen 1.40 Uhr ein Fiat auf einem dortigen Parkplatz in Brand. Das Auto brannte vollständig aus. Zwei daneben geparkte Fahrzeuge wurden bei dem Feuer ebenfalls in Mitleidenschaft gezogen.

Die Feuerwehr war mit zwei Fahrzeugen und sieben Einsatzkräften vor Ort. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 15.000 Euro. Nach derzeitigem Ermittlungsstand schließt die Polizei eine Brandstiftung nicht aus. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Haren unter der Rufnummer 05932/72100 zu melden.

"Rasender Reporter" im mittleren Emsland. Aber auch mal im Bereich Papenburg oder Lingen anzutreffen. Mitglied im Bundesverband Deutscher Pressefotografen. Chefredakteur unserer Redaktion in Meppen.

Advertisement
Hier Kommentieren

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Advertisement

Folge uns auf Twitter

Unser neustes Youtube Video:

Meistgelesene Artikel: