Connect with us

Meppen

Haren – Pkw und Transporter kollidieren im Kreuzungsbereich

Matthias Brüning

Veröffentlicht vor

am

Haren. Am Donnerstagvormittag ist es im Harener Ortsteil Schwartenberg zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen. Gegen 9.30 Uhr kollidierten im Kreuzungsbereich Lindenallee/ Süd-Nord-Kanal-Straße ein VW Passat und ein Peugeot Transporter miteinander.

Laut ersten Erkenntnissen hatte der Fahrer des Transporters ein Stoppschild übersehen und fuhr ungebremst in den Kreuzungsbereich. Infolgedessen kam es zur Kollision, wobei der Transporter etwa 25 Meter weiter in die Süd-Nord-Kanal-Straße geschleudert wurde und in entgegengesetzter Fahrtrichtung unmittelbar vor dem Kanal zum Stillstand kam.

Foto: Matthias Brüning

Mindestens eine Person wurde bei dem Unfall verletzt und musste in ein Krankenhaus eingeliefert werden.

Neben dem Rettungsdienst waren die Feuerwehren aus Rütenbrock und Haren an der Einsatzstelle.

Foto: Matthias Brüning

Foto: Matthias Brüning

"Rasender Reporter" für das mittlere Emsland. Aber auch mal im Bereich Papenburg oder Lingen anzutreffen. Mitglied im Bundesverband Deutscher Pressefotografen. Chefredakteur unserer Redaktion in Meppen.

kostenlos weiterlesen
Hier Kommentieren

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen