Connect with us

Meppen

Haren – Verpuffung im Wintergarten

Matthias Brüning

Veröffentlicht vor

am

Das Feuer im rückwärtigen Wintergarten griff auf das Wohnhaus über (Foto: Matthias Brüning)

Haren. Am Sonntagmorgen ist es im Harener Ortsteil Wesuwe um kurz vor 8.30 Uhr zu einer Verpuffung in einem Wintergarten gekommen. Das Feuer ist auf das angrenzende Einfamilienhaus übergegriffen.

Verletzte gab es laut ersten Informationen glücklicherweise nicht. Die Feuerwehren aus Haren und Rütenbrock löschten den Brand in der Hubertusstraße. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Offenbar war ein Defekt an einem Gas-Heizstrahler ursächlich für die Verpuffung.

Im Wintergarten kam es zu einer Verpuffung. (Foto: Matthias Brüning)

Das Feuer griff auf das Wohnhaus über. (Foto: Matthias Brüning)

"Rasender Reporter" im mittleren Emsland. Aber auch mal im Bereich Papenburg oder Lingen anzutreffen. Mitglied im Bundesverband Deutscher Pressefotografen. Chefredakteur unserer Redaktion in Meppen.

Advertisement
Hier Kommentieren

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Advertisement

Folge uns auf Twitter

Unser neustes Youtube Video:

Meistgelesene Artikel: