Connect with us

Meppen

Harener Ferienpass geht am 06. Juni online

Veröffentlicht vor

am

Werben für die mittlerweile 45. Harener Ferienpass-Aktion: Bürgermeister Markus Honnigfort & das Orga-Team bestehend aus Rita Schultalbers, Michael Bonhold & Ulrike Jönen (v.l.n.r.). Foto: Stadt Haren (Ems)

Haren (Ems). Die Sommerferien stehen vor der Tür und damit in diesen sechs Wochen keine Langeweile aufkommt, bietet die Stadt Haren (Ems) auch in diesem Jahr wieder ein umfangreiches buntes Programm für Kinder und Jugendliche zwischen 6 und 16 Jahren.

Ab 06. Juni 2022 können Harener Schülerinnen und Schüler sich wieder zu einer Vielzahl an abwechslungsreichen Veranstaltungen aus dem Harener Ferienpass anmelden.

Gemeinsam mit den Eltern können interessierte Kinder und Jugendliche ganz unkompliziert via Smartphone, Tablet oder PC auf der Website www.ferienpass-haren.de das reichhaltige Programm durchstöbern, individuelle Wunschlisten erstellen und Freunde zu gemeinsamen Aktivitäten einladen.

Zu den Höhepunkten der diesjährigen Ferienpassaktion gehören der Gruselgang der Pfadfinder und das Schnuppertauchen der Tauchflöhe Emsland. Besonders beliebt sind jedes Jahr aufs Neue außerdem die Angebote des Kunstkreises und die verschiedenen Tagesfahrten.

„Auch in diesem Jahr zeigten sich wieder alle angesprochenen Vereine und Veranstalter sehr kooperativ und dabei herausgekommen ist ein vollumfängliches Ferienprogramm, welches mehr als 140 Veranstaltungen bereithält“, freut sich Ulrike Jönen vom Orga-Team. „Über den neuen Online-Zugang für Veranstalter ist es sogar möglich, dass (kurzfristig) zusätzliche Aktionen gemeldet werden können.“, stellt Mitorganisatorin Rita Schultalbers in Aussicht.

Ebenfalls in Bezug auf die Abwicklung und Organisation hat sich der Ferienpass innerhalb der vergangenen 44 Jahre immer weiterentwickelt und ist digitaler geworden:

Erstmalig erfolgt in diesem Jahr die Einbindung einer E-Payment-Lösung zur Abrechnung der Buchungen. „Es wird nun endlich die komfortable Möglichkeit geben, Wunschveranstaltungen aus dem Ferienprogramm auch direkt online bezahlen zu können.“, erklärt Michael Bonhold, ebenfalls Organisator des Ferienpasses. Alternativ wird eine Barbezahlung während der Zahltage auch wieder möglich sein.

Wie schon in den letzten beiden Jahren, verzichtet die Stadt abermals als symbolische familienunterstützende Maßnahme auf die Teilnahmegebühr in Höhe von 3 Euro. Des Weiteren erhalten registrierte Ferienpassnutzer die Möglichkeit, das Harener Hallenbad in den Ferien bis zu drei Mal kostenlos zu nutzen. Außerdem stehen weitere interessante Gutscheine zusätzlich zum Download bereit.

Bürgermeister Markus Honnigfort fügt hinzu: „Ich freue mich, dass abermals sehr viele örtliche und regionale Unterstützer für das diesjährige Ferienpass-Programm gewonnen werden konnten. Kinder und Eltern waren in den letzten Wochen und Monaten sehr stark gefordert, da dürfte das Ferienpass-Programm für alle eine willkommene Abwechslung sein.“

"Rasender Reporter" im mittleren Emsland. Aber auch mal im Bereich Papenburg oder Lingen anzutreffen. Mitglied im Bundesverband Deutscher Pressefotografen. Chefredakteur unserer Redaktion in Meppen.

Advertisement
Hier Kommentieren

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Advertisement

Kommende Events

  • 26.06. - 14.12.2022 | Gedenkstätte Esterwegen
    Sonderausstellung „Dimensionen eines Verbrechens. Sowjetische Kriegsgefangene im Zweiten Weltkrieg“
    » read more «
  • 16.08.2022 @ 17:00 | Emslandmuseum Schloss Clemenswerth
    Sögel – Führung anlässlich des 322. Geburtstages von Clemens August
    » read more «
  • 18.08.2022 @ 17:30 | Aula Heinrich-Middendorf-Oberschule, Bokeler Straße 26
    Papenburg – Öffentlichkeitsbeteiligung zur Planung
    » read more «
  • 20.08.2022 @ 11:00 - 17:00 |
    Tag der Wasserrettung am Lohner See am 20. August
    » read more «
  • 20.08.2022 @ 16:00 - 18:30 | Marktplatz Meppen (Fußgängerzone)
    Vorletzter Meppener Sommergarten am 20.08. in diesem Jahr
    » read more «
  • 21.08.2022 @ 19:00 | Theater Meppen
    Tratsch im Treppenhaus im Theater Meppen am 21.08.
    » read more «
  • 26.08.2022 | Emslandarena
    Open Air an der Emslandarena: Scooter
    » read more «
  • 27.08.2022 |
    Meppen – Busexkursion zur Gedenkstätte Esterwegen am 27. August
    » read more «
  • 27.08.2022 @ 09:00 - 13:00 | TC Erika/Altenberge
    Fortbildung – Ist „Boule“ überhaupt Sport?
    » read more «
  • 27.08.2022 @ 20:00 | Theater an der Wilhelmshöhe, Lingen
    25 Jahre Ems-Vechte-Welle; Konzert von „The Rest is Noise“ am 27. August im Theater an der Wilhelmshöhe
    » read more «
  • 28.08.2022 @ 14:30 | Rathaus Meppen
    Meppen – Countdown zum Fest der Kulturen
    » read more «
  • 28.08.2022 @ 20:00 | Emslandarena
    Jan Delay & Disko No.1 – Earth, Wind & Feiern LIVE – Open Air
    » read more «
  • 02.09.2022 @ 11:00 - 15:00 | Pro Mobil Meppen, Dieselstr. 36
    Tag der offenen Werkstatt bei Pro Mobil in Meppen
    » read more «
  • 09.09. - 15.09.2022 |
    Lingen – 20. Internationales Fest der Puppen vom 09. bis 15.09.
    » read more «
  • 09.09. - 11.09.2022 |
    Classic Computing Ausstellung vom 09. bis 11.09. in Lingen
    » read more «
  • 13.09.2022 @ 20:00 | Emslandarena
    Alvaro Soler In der Emslandarena
    » read more «
  • 30.09. - 01.10.2022 | Emswiesen, Hafenstraße
    Stadt Haren und Westenergie laden zum Open-Air-Kino am 30.09. & 01.10.22 ein
    » read more «
  • 21.10.2022 | Emslandarena
    The Temptations & Four Tops in der Emslandarena
    » read more «
  • 03.12. - 04.12.2022 | Schloss Clemenswerth
    Advent auf Schloss Clemenswerth – Aussteller können sich bewerben
    » read more «
  • 11.02.2023 | Emslandarena
    Ina Müller in der Emslandarena
    » read more «

Meistgelesene Artikel: