Connect with us

Meppen

Harener Püntetage – Geschichte zum Anfassen am 17. und 18. September

Veröffentlicht vor

am

Schmied „Ötzi“ lässt den Amboss klingen und freut sich auf viele interessierte Wikingerdorf-Besucher anlässlich der Harener Püntetage. (Foto: H. Bibow)

Haren (pm). Wenn Holzschnitzer, Schmied und Sattler auf den Emswiesen ihr Quartier in Haren (Ems) beziehen, dann stehen die Harener Püntetage bevor. Neben den traditionellen Handwerkerständen schlagen in diesem Jahr auch Wikinger ihre Zelte auf und leben so, wie es die Menschen einst taten. Das Wikingerdorf und das Rollende Museum Münkeboe bieten Besuchern Gelegenheit, in eine vergangene Zeit einzutauchen.

Auch in diesem Jahr werden wieder zahlreiche fahrende Händler ihre Waren während der Harener Püntetage feilbieten: Dem Gewand den letzten Schliff geben? Neue Speerspitze benötigt? Lederbeutel gefällig? Im Wikingerdorf werden interessierte Festbesucher fündig und dazu eingeladen traditionelle Handwerkskünste wie die Lederverarbeitung, das Filzen oder Seife sieden hautnah mitzuerleben. Auch der Vikinger „Ötzi“ wird vor Ort sein und den Besuchern in seiner Lagerschmiede Schmiedekunst präsentieren. Und wer es wagt und will kann sich die Zukunft durch eine Kartenlegerin voraussagen lassen.

Auch die Ausstellung von historischem Handwerk wie der Spinnerei, Stellmacherei und Bäckerei hat bereits Tradition: So wird auch auf dem diesjährigen Stadtfest das in Deutschland einmalige Rollende Museum Münkeboe wieder mit dabei sein. Die Museumstruppe freut sich schon auf zahlreiche Festbesucher, die ihnen bei der Arbeit über die Schulter gucken wollen.

„Wir haben sehr viel Wert daraufgelegt, ein buntes und gut durchmischtes Angebot im Bereich des Handwerks anbieten zu können – und ich denke, das ist uns auch gelungen.“, erklärt Bürgermeister Markus Honnigfort und schlägt abschließend vor: „Überzeugen Sie sich doch am besten direkt selbst bei einem Besuch vor Ort!“

Das Wikingerdorf und das Rollende Museum Münkeboe sind während der Veranstaltung an den Emswiesen am Samstag / 17. September 2022 ab 14 Uhr und Sonntag / 18. September 2022 jeweils ab ca. 12 Uhr geöffnet. Besucher können sich auf ein buntes Treiben mit jeder Menge Ständen und Stationen zum Bummeln und Mitmachen für die ganze Familie freuen.

Advertisement
Hier Kommentieren

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Advertisement

Kommende Events

  • 26.06. - 14.12.2022 | Gedenkstätte Esterwegen
    Sonderausstellung „Dimensionen eines Verbrechens. Sowjetische Kriegsgefangene im Zweiten Weltkrieg“
    » read more «
  • 06.10. - 07.10.2022 | Aula Gymnasium Marianum Meppen
    „Robin Hood“ am Gymnasium Marianum – Theater-AG inszeniert Klassiker des Jugendtheaters
    » read more «
  • 06.10.2022 @ 20:00 | Theater Meppen
    Hauptstadt-Jazz am 06.10. mit dem Trio Berlin21 in Meppen
    » read more «
  • 07.10.2022 | Gasthof Hense, Lingen
    Lingen – Firmen-Oktoberfest im großen Festzelt am 07. Oktober in Baccum
    » read more «
  • 08.10.2022 | Gasthof Hense, Lingen
    Lingen – Oktoberfest im großen Festzelt am 08. Oktober in Baccum
    » read more «
  • 13.10.2022 | Schloss Clemenswerth, Sögel
    VHS-Schlossführung: Macht, Pracht und Glaube
    » read more «
  • 15.10.2022 @ 09:00 - 13:00 | Johannes-Gutenberg-Schule, Meppen
    Meppen – Dance for Kids am 15. Oktober
    » read more «
  • 16.10.2022 @ 11:00 - 16:00 | Schloss Clemenswerth
    Sögel – Fotoworkshop am 16.10. auf Schloss Clemenswerth
    » read more «
  • 21.10.2022 | Emslandarena
    The Temptations & Four Tops in der Emslandarena
    » read more «
  • 19.11.2022 | Speicherbecken Geeste
    Die SURFN.-Laufchallenge: Harlacher fordert SV-Meppen-Profi zum Duell
    » read more «
  • 27.11.2022 | Theater Meppen
    3. Meppener Weihnachtskonzert im Theater Meppen geplant
    » read more «
  • 03.12. - 04.12.2022 | Schloss Clemenswerth
    Advent auf Schloss Clemenswerth – Aussteller können sich bewerben
    » read more «
  • 11.02.2023 | Emslandarena
    Ina Müller in der Emslandarena
    » read more «

Meistgelesene Artikel: