Connect with us

Meppen

Haselünne – Anrufe falscher Polizeibeamter

Avatar

Veröffentlicht vor

am

Haselünne (ots) – Heute Morgen sind innerhalb kürzester Zeit mehrere Hinweise auf Anrufe falscher Polizeibeamte bei der Polizei in Haselünne eingegangen.

Die unbekannten Täter gaben sich dabei als Polizeibeamte aus. Sie informierten die älteren Personen über eine Täterfestnahme in ihrer unmittelbaren Umgebung. Dabei seien in den vermeintlich sichergestellten Gegenständen auch Grundrisse von dem Haus der angerufenen Personen aufgefunden worden.

Die Täter befragten sie nach möglichen Tresoren im Haus, nach allgemein vorhandenen Vermögenswerten und auch nach ihren Bankverbindungen. Ebenso boten die falschen Polizeibeamten an, sich die Gegebenheiten vor Ort einmal direkt anzuschauen.

Alle angerufenen Personen haben den Betrug erkannt und das Telefonat beendet.

Die Polizei bittet dringend darum, insbesondere ältere Mitmenschen über diese Betrugsmasche eingehend zu informieren und aufzuklären. Geben sie keinerlei Auskünfte über ihre Vermögensverhältnisse oder andere sensible Daten. Beenden sie solche Telefonate umgehend und kontaktieren sie ihre örtliche Polizeidienststelle.

kostenlos weiterlesen
Hier Kommentieren

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen