Connect with us

Meppen

Haselünne – Fünf Verletzte nach schwerem Unfall

Matthias Brüning

Veröffentlicht vor

am

Haselünne (ots). Zu einem schweren Verkehrsunfall ist es gestern Nachmittag auf der Alten Dorfstraße gekommen. Fünf Personen zogen sich dabei schwere Verletzungen zu.

Ein 18-jähriger Mann aus Haselünne befuhr gegen 16:10 Uhr mit seinem PKW die Alte Dorfstraße aus Herzlake kommend in Richtung Haselünne. Kurz vor einer Kurve verlor er möglicherweise aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit die Kontrolle über seinen Opel, geriet in den Gegenverkehr und kollidierte frontal mit einem entgegenkommenden PKW.

Die vier Insassen des Mazda, ein 41-jähriger Mann, eine 39-jährige Frau sowie zwei Kinder im Alter von 7 und 10 Jahren zogen sich, wie auch der Fahrer des Opel, schwere Verletzungen zu. Sie wurden mit Rettungswagen in umliegende Krankenhäuser gebracht.

An beiden Fahrzeugen entstanden erhebliche Sachschäden in Höhe von rund 13.500 Euro. Die Straßenmeisterei aus Meppen unterstützte die Polizei bei der Absperrung der Unfallstelle.

"Rasender Reporter" für das mittlere Emsland. Aber auch mal im Bereich Papenburg oder Lingen anzutreffen. Mitglied im Bundesverband Deutscher Pressefotografen. Chefredakteur unserer Redaktion in Meppen.

kostenlos weiterlesen
Hier Kommentieren

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen