Connect with us

Meppen

Helfen mit der Meppen Card

Matthias Brüning

Veröffentlicht vor

am

Wir haben uns die letzten Tage Gedanken darüber gemacht, was man tun kann, um die heimische Geschäftswelt in dieser jetzigen Situation zu unterstützen.


Wir machen jetzt folgendes:

JEDER der ab jetzt eine MEPPEN CARD (29,99€) bestellt, spendet automatisch 5,- Euro an ein Restaurant, Pizzeria, Frisör, oder Geschäft seiner Wahl in Meppen. Die Gelder fließen binnen weniger Tage zu dem Geschäft, welches ihr mit der Spende unterstützen möchtet.

Im Gegenzug erhaltet ihr einen Gutschein über die gespendeten 5,- Euro, den ihr dann, sobald wieder Normalität in den Alltag eingekehrt ist, dort einlösen könnt, wo eure 5,- Euro hingeflossen sind. Den Gutschein lassen wir euch zusammen mit der bestellten MEPPEN CARD zukommen.

Da ihr mit der Meppen Card momentan nicht viel anfangen könnt, weil die meisten Geschäfte derzeit geschlossen sind, wird die Karte ab sofort mit einer Gültigkeitsdauer von 14 Monaten (statt 12) ausgestellt (in der Hoffnung das in acht Wochen wieder alles normal läuft). Für alle die bereits eine Karte haben: Eure Karte wird selbstverständlich rückwirkend ebenfalls um die Zeit verlängert, solange diese Krise andauert.

Bestellen könnt ihr die MEPPEN CARD u.a. hier bei uns im Shop (Bezahlung per Paypal)
https://www.waslosin.de/produkt/meppen_card

Beim Bezahlvorgang könnt ihr unter „Bestellnotiz“ eintragen welches Geschäft, Restaurant, Pizzeria, Friseur, etc. ihr unterstützen möchtet und erhaltet im Gegenzug einen Gutschein.

Alternativ könnt ihr auch per Email an meppen.card@web.de bestellen. Dort einfach eure Kontaktdaten für die Rechnungsausstellung und Zusendung von Gutschein und Karte angeben.

Infos zur Meppen Card findet ihr HIER

Lasst uns gemeinsam das Beste aus der Situation machen und bleibt vor allem gesund!

Euer WasLosInMeppen – Team

"Rasender Reporter" für das mittlere Emsland. Aber auch mal im Bereich Papenburg oder Lingen anzutreffen. Mitglied im Bundesverband Deutscher Pressefotografen. Chefredakteur unserer Redaktion in Meppen.

Hier Kommentieren

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen