Connect with us
Bild

Lingen

ICE-Züge fahren bald über Emslandlinie von München nach Norddeich

Matthias Brüning

Veröffentlicht vor

am

Ab dem 3.7.2020 rollen die ersten ICE-Züge durch das Emsland (Foto: Matthias Brüning)

Meppen. Am 1. April berichteten wir von einer ICE-Linie der Deutschen Bahn (DB) von München nach Norddeich, mit Haltestellen auf der Emslandlinie in Lingen und Meppen. Dies war zu diesem Zeitpunkt allerdings nur ein Aprilscherz unserer Chefredaktion in Meppen. Dieser Artikel wurde an die Chefetage der Deutschen Bahn weitergeleitet, in der Hoffnung, das dieser kleine Wunschtraum vielleicht wahr werden könnte. Die vor wenigen Wochen ausgedachte Geschichte ist in der Zwischenzeit bei der DB auf offene Ohren gestoßen.

Wie der NDR heute berichtet, soll nun genau dieses Szenario, eine ICE-Verbindung von München nach Norddeich, über das Emsland geprüft werden. Die Bahn wird bald nähere Informationen bekannt geben. Wir halten Euch hier auf dem Laufenden.

Meldung vom NDR (3.6.2020)

Screenshot: Webseite NDR

Für das Emsland wäre es eine tolle Entscheidung 🙂

UPDATE:
Laut ersten Insiderinformationen, die uns vorliegen, stehen die Abfahrtzeiten des “ICE 1680” von München nach Norddeich Mole bereits fest. Die Abfahrtzeiten sind hier auf dem nächsten Foto sichtbar. Am Gegenzug (ICE von Norddeich Mole nach München) wird aktuell noch geplant.

Die Abfahrtzeiten des ICE 1680 am 3.7.2020 von München nach Norddeich Mole sind uns bereits bekannt gegeben worden.

Hier ein Screenshot der Aprilscherz-Meldung vom 1. April 2020

Am 1. April war dies “nur” ein Aprilscherz. Es könnte bereits im Sommer Wirklichkeit werden (Screenshot Webseite “Was Los In Meppen?”)

Die Meldung vom Aprilscherz findet ihr HIER

"Rasender Reporter" für das mittlere Emsland. Aber auch mal im Bereich Papenburg oder Lingen anzutreffen. Mitglied im Bundesverband Deutscher Pressefotografen. Chefredakteur unserer Redaktion in Meppen.

Hier Kommentieren

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.