Connect with us

Examinierte Pflegefachkraft (m/w/d) gesucht!

Veröffentlicht vor

am

Examinierte Pflegefachkraft (m/w/d) (Krankenpflege, Kinderkrankenpflege oder Altenpflege) gesucht in Lengerich bzw. Klein Hesepe.

Für die Pflege und Betreuung meines 5jährigen Sohnes Hendrik suche ich examinierte Pflegefachkräfte in Vollzeit, Teilzeit oder als Minijob.

Bis Juli 2022 wäre der Arbeitsort 49838 Lengerich (Emsland), danach 49744 Klein Hesepe.

Infolge eines Autounfalls ist Hendrik auf den Rollstuhl angewiesen, kann nicht sprechen und wird über eine Magensonde ernährt. Zudem hat er eine starke Tetraspastik, eine Epilepsie und zeitweise Probleme mit der Atmung. Er braucht Unterstützung bei allen Dingen des Alltags (Kindergarten, Therapien, Spielen, Spaziergänge, Baden, …).

Diese Pflege übernehme ich als Mutter mit starker Unterstützung eines Pflegeteams des Intensivpflegedienstes Homecare. Der Pflegedienst ist aktuell täglich von 7 – 17 Uhr und, wenn möglich, in drei Nächten pro Woche für Hendrik da. Aufgrund privater Veränderungen im Team (Rente, Elternzeit) können ab Januar nur noch knapp die Hälfte der Dienste abgedeckt werden, so dass wir nun dringend weitere Pflegefachkräfte benötigen, um die Pflege und Betreuung aufrecht erhalten zu können.

Die Einstellung erfolgt über den genannten Intensivpflegedienst Homecare, welcher Folgendes bietet:

– ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
– 18,30 – 21 Euro/Stunde, abhängig von Qualifikation und Berufsjahren, angelehnt an den Tarifvertrag des Öffentlichen Dienstes
– Zuschläge, weitere Sozialleistungen
– 30 Tage Erholungsurlaub
– Patientenunabhängige Arbeitsverträge
– Individuelle Arbeitszeit- und Teilzeitmodelle – Intensive Einarbeitung und laufende Fortbildung

Wenn Sie examinierte Pflegefachkraft sind und Interesse oder Fragen haben, dann melden Sie sich gerne bei mir:

Per Email: andrea.mersch@gmx.de
Telefonisch oder per Whatsapp: 0151-20995010

Um sich für diesen Job zu bewerben, sende deine Unterlagen per E-Mail an andrea.mersch@gmx.de

"Rasender Reporter" im mittleren Emsland. Aber auch mal im Bereich Papenburg oder Lingen anzutreffen. Mitglied im Bundesverband Deutscher Pressefotografen. Chefredakteur unserer Redaktion in Meppen.

Advertisement
Advertisement

Folge uns auf Twitter

Unser neustes Youtube Video:

Meistgelesene Artikel:

Explosion in Lingen: Haltet im Bereich Damaschke/Brögbern unbedingt Türen und Fenster geschlossen!

X