Connect with us
Bild

Meppen

Keine Ferien-Langeweile in Meppen

Fabian Brand

Veröffentlicht vor

am

Das JAM-Team schaut auf eine erfolgreiche Ferienzeit im Jahr 2019 zurück.

Meppen. Dass in Meppen auch in den Ferien eine Menge los ist, zeigen die Teilnehmerzahlen an den Ferien-Aktionen des JAM im Jahr 2019.

Jugendpfleger Karsten Streeck und sein Team schauen auf eine erfolgreiche Ferienzeit im Jahr 2019 zurück. Zwar können sich die Schülerinnen und Schüler in diesem Jahr noch auf die Weihnachtsferien freuen, die Erinnerungen an die bereits vergangenen Ferien sind aber sicherlich durchweg positiv.

Während der Osterferien veranstalteten die Mitarbeiter des JAM ein Programm mit acht Fahrten und Aktionen. 180 Kinder nahmen daran teil. Und auch das seit Jahren sehr beliebte Ferienprogramm in den sechswöchigen Sommerferien war bis auf einige „Restplätze“ ausgebucht – viele der 768 Kinder haben sich aus den von insgesamt 50 Gruppen angebotenen  185 Veranstaltungen gleich für mehrere Aktionen entschieden. Somit lag die Zahl der Anmeldungen in diesem Jahr bei 2965 Kindern.

In den Herbstferien fand zum 16. Mal die Kinderstadt „JAM-City“ statt. Über drei Tage konnten 120 Kindern der 3. bis 6. Klasse erleben, was zu einer richtigen Stadt so alles dazugehört. In der Sporthalle der Paul-Gerhard-Schule Meppen konnten die Teilnehmer Berufe ergreifen, Geld verdienen und ausgeben sowie einen Stadtrat samt Bürgermeister wählen. Durchgeführt wurde die Veranstaltung von Mitarbeitern der städtischen Jugendpflege in Kooperation mit ca. 35 Teamern (angehende Erzieher-/innen der Marienhaus-Schule und JAM-Jugendleitern) der Marienhaus-Fachschule für Sozialwesen, Meppen.

Neben dem bunten Programm in den Ferien bietet das Team vom JAM weitere Veranstaltungen, wie zum Beispiel Konzerte und Workshops, an. Mehr Informationen hierzu sind unter www.jam-meppen.de zu finden.

Ihr Reporter für Veranstaltungen, Lokales und Sofort-NEWS im Emsland. Mitglied im Bundesverband Deutscher Pressefotografen (BDP). Wir berichten tagesaktuell und fast 24 Stunden am Tag.

Hier Kommentieren

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen