Connect with us

Lingen

Knapp 30 Personen gedenken Fukushima-Opfern auf dem Lingener Marktplatz

Lisa

Veröffentlicht vor

am

Zum gestrigen zehnten Jahrestag des Reaktorunglücks im japanischen Fukushima haben knapp 30 Personen den Opfern gedacht. Zudem forderten Sie das Ende der Produktion von nuklearen Brennstoffen in Lingen.

Chefredakteurin von Was Los In Lingen? Ihr erreicht mich unter lisa@waslosin.de. Schickt mir gerne eure News, Infos oder Gossip.

Advertisement
Hier Kommentieren

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Advertisement

Folge uns auf Twitter

Unser neustes Youtube Video:

Meistgelesene Artikel: