Connect with us

Im Umkreis

Leer – Auf Gallimarkt mit Messer zugestochen

Veröffentlicht vor

am

Auf dem Gallimarkt kam es zu mehreren Körperverletzungen unter Alkoholeinfluss (Foto: Matthias Brüning)

Leer. Im Zuge des Leeraner Gallimarktes gab es in der Nacht von Samstag auf Sonntag diverse Körperverletzungen. Alle Vorfälle fanden unter dem Einfluss von Alkohol oder Drogen statt. U.a. gab es folgende Einsätze:

Gegen 23:00 Uhr hat am Samstag ein 27-jähriger aufgrund seiner Alkoholisierung ein Tablett mit Julischka umgeworfen. Er wollte für den entstandenen Schaden nicht aufkommen und hat einen durch die Beamten ausgesprochenen Platzverweis nicht befolgt. Bei der anschließenden Ingewahrsamnahme leistete der Beschuldigte Widerstand.

Um Mitternacht ist es in der Ostfrieslandhalle zu Streitigkeiten zwischen einem ehemaligen Pärchen gekommen, im Zuge dessen ein 37-jähriger Leeraner seiner ehemaligen 30-jährigen Partnerin eine Ohrfeige gegeben hat. Ein Security-Mitarbeiter hat dieses gesehen und ist dazwischen gegangen. Auch er bekam dann einen Schlag ins Gesicht von dem 37-jährigen. Der Beschuldigte wurde durch den Sicherheitsdienst aus der Halle gebracht und die Polizei wurde aufgrund der hohen Aggressivität des Probanden gerufen. Die gerufenen Beamten konnten den Beschuldigten nach erheblichem Widerstand in die Gewahrsamszelle bringen. Ein Beamter wurde leicht verletzt, konnte seinen Dienst jedoch fortsetzen. Der Beschuldigte sprach den gesamten Einsatz über Drohungen gegen die Polizeibeamten aus und beleidigte diese.

Um kurz nach 02:00 Uhr ist es in der Pferdemarktstraße zu einer verbalen Auseinandersetzung zwischen zwei Personengruppen gekommen. Im Verlauf dieser Streitigkeit kam es zu wechselseitigen Körperverletzungen. Ein 25-jähriger aus Moormerland zog ein Messer und stach einem 31-jährigen Leeraner in den Bauchbereich. Die Verletzung wurde in einem Krankenhaus versorgt. Lebensgefahr besteht nicht. Eine Blutentnahme wurde bei dem Beschuldigten durchgeführt und Ermittlungsverfahren eingeleitet.

"Rasender Reporter" im mittleren Emsland. Aber auch mal im Bereich Papenburg oder Lingen anzutreffen. Mitglied im Bundesverband Deutscher Pressefotografen. Chefredakteur unserer Redaktion in Meppen.

Advertisement
Hier Kommentieren

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Advertisement

Kommende Events

  • 26.06. - 14.12.2022 | Gedenkstätte Esterwegen
    Sonderausstellung „Dimensionen eines Verbrechens. Sowjetische Kriegsgefangene im Zweiten Weltkrieg“
    » read more «
  • 25.11. - 20.12.2022 |
    Papenburg – Weihnachtsmarkt in der Stadtmitte
    » read more «
  • 02.12.2022 |
    Meppen – „Via Plaza“ öffnet am 02.12. seine Türen
    » read more «
  • 03.12. - 04.12.2022 | Schloss Clemenswerth
    Advent auf Schloss Clemenswerth – Aussteller können sich bewerben
    » read more «
  • 03.12. - 04.12.2022 | Schloss Clemenswerth
    Advent auf Schloss Clemenswerth am 3. und 4. Dezember
    » read more «
  • 03.12.2022 @ 19:30 | Stadthalle Papenburg
    Papenburg – Umsonst und Draußen Revival Party am 03.12.
    » read more «
  • 05.12.2022 @ 17:30 | Amisia Anleger, Emsbrücke
    Meppen – Nikolaus kommt wieder mit dem Schiff
    » read more «
  • 07.12.2022 | Kino Meppen
    Meppen – Inklusiver Filmabend am 7.12. im Kino Meppen
    » read more «
  • 08.12.2022 @ 18:00 | Weihnachtsmarkt Meppen
    Bitburger After-Work-Party auf dem Meppener Weihnachtsmarkt
    » read more «
  • 10.12.2022 |
    Mit dem Sonderzug zum Weihnachtsmarkt in den Harz
    » read more «
  • 06.01.2023 @ 20:00 | Theater Meppen
    Kult-Sauerländerin Frieda Braun mit „Sprechpause“ im Theater Meppen
    » read more «
  • 11.02.2023 | Emslandarena
    Ina Müller in der Emslandarena
    » read more «

Meistgelesene Artikel: