Connect with us

Lingen

Lingen: 77-jähriger bei Verkehrsunfall lebensgefährlich verletzt

Lisa

Veröffentlicht vor

am

Am Dienstagabend ist es gegen 17:45 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen. Ein 77-jähriger Mann wurde dabei lebensgefährlich verletzt.

Der Mann überquerte zu Fuß die Dalumer Straße in Höhe des Meschweges und übersah dabei einen PKW, welcher in Richtung Autobahn unterwegs war. Trotz sofortiger Vollbremsung konnte die 22-jährige Autofahrerin einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern. Durch die Kollision zog sich der Mann lebensgefährliche Verletzungen zu. Er wurde mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht.

Die junge Frau erlitt einen Schock. An ihrem PKW entstand Sachschaden von mehreren tausend Euro.

Für die Dauer der Unfallaufnahme wurde die Dalumer Straße voll gesperrt.

Chefredakteurin von Was Los In Lingen? Ihr erreicht mich unter lisa@waslosin.de. Schickt mir gerne eure News, Infos oder Gossip.

Advertisement
Hier Kommentieren

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Advertisement

Folge uns auf Twitter

Unser neustes Youtube Video:

Meistgelesene Artikel: