Connect with us
Bild

Lingen

Lingen: Geld bei Raubüberfall gestohlen

Lisa

Veröffentlicht vor

am

Am Mittwochmittag kam es in einem Mehrfamilienhaus an der von-Stülpnagel-Straße in Lingen zu einem Raubüberfall. Gegen 12.30 Uhr klingelten zwei maskierte Täter an einer dortigen Wohnungstür. Eine 47-jährige Frau, die in der Wohnung ihrer Tochter auf die Enkelkinder aufpasste, öffnete die Tür. Die Unbekannten bedrohten sie mit einem Messer, durchsuchten mehrere Räume und entwendeten Bargeld mit samt dazugehöriger Behälter.

Anschließend flüchteten sie in unbekannte Richtung. Beide Männer werden als etwa 1,70 bis 1,75 Meter groß beschrieben. Sie trugen schwarze Hosen, dünne Jacken sowie schwarze Handschuhe und Sturmhauben. Die ebenfalls schwarzen Turnschuhe der Täter waren mit Plastikfolie umwickelt. Zeugen werden gebeten sich bei der Polizei in Lingen unter der Rufnummer 0591/870 zu melden.

Chefredakteurin von Was Los In Lingen? Ihr erreicht mich unter lisa@waslosin.de. Schickt mir gerne eure News, Infos oder Gossip.

Hier Kommentieren

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen