Connect with us
Bild

Lingen

Lingen: Kinder sicher im Netz – Behütet digital aufwachsen

Lisa

Veröffentlicht vor

am

Im Rahmen der Reihe Elternbildung Lingen geht es am Donnerstag, 19. November, 19.30 Uhr im Theater an der Wilhelmshöhe um den Umgang von Kindern mitSmartphone, Tablet und Internet. Michael Brendel spricht zum Thema „Kinder sicher im Netz – behütet digital aufwachsen“.

Die digitale Lebenswelt von Kindern und Jugendlichen stellt Eltern vor viele Fragen. Denn den meisten Müttern und Vätern fehlen Vorbilder für die erzieherische Bewertung von Smartphone, Tablet und Internet – immerhin gab es die „neuen Medien“ in ihrer eigenen Kindheit noch nicht.

Der Referent, selbst Vater von drei Kindern, wird auf dem Akademieabend einen Einblick in Apps und Anwendungen geben, die unter Kindern und Jugendlichen populär sind. Er skizziert den Reiz, den die Apps auf Heranwachsende ausüben und macht auf mögliche Gefahren für die Nutzer/innen aufmerksam. Im letzten Teil des Vortrags gibt er Tipps für den Umgang mit Medien in der Familie.

Leitfragen: Was unterscheidet „unsere“ Kindheit von der unserer Kinder? Was reizt unsere Töchter und Söhne an Snapchat, Instagram, Youtube, Tiktok und Fortnite? Welche Herausforderungen und Gefahren bringen die Apps mit sich – und wie können wir diese thematisieren? Was bedeutet die Allgegenwärtigkeit von Smartphones für den Familienalltag? Wie werden Kinder „mündige Bürger der digitalen Welt“?

Die Teilnahme ist kostenlos. Einlass ist ab 18:30 Uhr. Interessierte melden sich bitte
https://www.keb-lingen.de/Appointments/Detail.aspx?id=358983 an. Falls eine Teilnahmebescheinigung gewünscht ist, diese bitte bei der Anmeldung angeben.

Die Bestuhlung erfolgt nach dem gegebenen Sicherheitsabstand. Die dann geltenden Hygienevorschriften des Theaters, wie z.B. das Tragen einer Mund-Nase-Maske, sind zu beachten.

 

Chefredakteurin von Was Los In Lingen? Ihr erreicht mich unter lisa@waslosin.de. Schickt mir gerne eure News, Infos oder Gossip.

Hier Kommentieren

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen