Connect with us

Lingen

Lingen/Meppen – Juweliereinbrecher festgenommen

Matthias Brüning

Veröffentlicht vor

am

Lingen / Meppen (ots) – Nachdem es in der Nacht zum Mittwoch der vergangenen Woche in der Lookenstraße in Lingen zu einem Einbruch bei einem Juwelier gekommen war, konnte nun der Täter festgenommen werden.

Ein 32-jähriger Mann hatte nach dem Einbruch versucht, Teile des Diebesgutes bei einem Juwelier in Meppen zu verkaufen. Der Drogenabhängige und der Polizei einschlägig bekannte Mann konnte kurze Zeit später festgenommen werden. Er räumte die Tat ein. Weil er in anderer Sache sowieso noch eine längere Haftstrafe absitzen muss, wurde er in die JVA eingeliefert.

Darüber hinaus wird er sich erneut in einem Strafverfahren wegen Einbruchdiebstahls verantworten müssen.

"Rasender Reporter" für das mittlere Emsland. Aber auch mal im Bereich Papenburg oder Lingen anzutreffen. Mitglied im Bundesverband Deutscher Pressefotografen. Chefredakteur unserer Redaktion in Meppen.

Hier Kommentieren

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen