Connect with us
Bild

Corona im Emsland

Lingen: Polizei kontrolliert weiter

Lisa

Veröffentlicht vor

am

Symbolfoto

Im gesamten Inspektionsbereich hat die Polizei auch am Donnerstag erneut zahlreiche Kontrollen bezüglich der Einhaltung der Allgemeinverfügung durchgeführt.

Auf einem Firmengelände in Lünne lösten die Beamten am Abend ein Treffen von mindestens zehn Personen auf.

In der Obergerichtsstraße in Meppen stießen Polizeibeamte auf eine Gruppe von fünf Personen, die sich vor der dortigen Sparkasse aufhielten.

Mehrere Jugendliche wurden in Spahnharrenstätte im Bereich der Sandkuhle angetroffen. Sie grillten dort. Auch dieses Zusammentreffen wurde durch die Polizei aufgelöst, es wurden Platzverweise erteilt.

In Spelle flüchteten am Abend mehrere Personen vor einer Polizeikontrolle. Sie hatten sich getroffen, eine Feuerstelle in Betrieb genommen und gemeinsam Alkohol konsumiert. Auch diese Sachverhalte stellen lediglich einen Auszug dar. Gegen sämtliche Betroffene wurde ein Verfahren eingeleitet.

Chefredakteurin von Was Los In Lingen? Ihr erreicht mich unter lisa@waslosin.de. Schickt mir gerne eure News, Infos oder Gossip.

Hier Kommentieren

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen