Connect with us

Lingen

Lingen: Schuppen in Brand

Veröffentlicht vor

am

Die Feuerwehr wurde gestern Nachmittag zu einem Brand im Ortsteil Münnigbüren alarmiert. Hier war an der Langener Straße aus bislang ungeklärter Ursache ein Schuppen in Brand geraten.

Die Freiwilligen Feuerwehren aus Baccum, Brögbern und Lingen waren mit acht Fahrzeugen und 40 Kräften im Einsatz und löschten das Feuer. Der rund 11X14 Meter große Schuppen brannte vollständig nieder. Durch die starke Hitzeentwicklung wurde das Wohnhaus in Mitleidenschaft gezogen. Auch ein angrenzender Schuppen des Nachbargrundstückes wurde durch das Feuer beschädigt.

Die Höhe des entstandenen Gesamtschadens beläuft sich auf mehrere zehntausend Euro. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.

Chefredakteurin von Was Los In Lingen? Ihr erreicht mich unter lisa@waslosin.de. Schickt mir gerne eure News, Infos oder Gossip.

Advertisement
Hier Kommentieren

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Advertisement

Folge uns auf Twitter

Unser neustes Youtube Video:

Meistgelesene Artikel: