Connect with us
Bild

Lingen

Lingen: Versuchter Raubüberfall am Konrad-Adenauer-Ring

Lisa

Veröffentlicht vor

am

Am Montagabend ist es zwischen dem Fußweg am Dortmund-Ems-Kanal und der Skaterbahn am Konrad-Adenauer-Ring zu einem versuchten Raubüberfall gekommen. Eine vierköpfige Gruppe junger Männer forderte von drei 19-, 21- und 31-jährigen Opfern, unter Vorhalt eines Tasers und eines Teleskopschlagstocks, die Herausgabe von Bargeld.

Weil es gelang, die Polizei zu verständigen, ergriffen die Täter die Flucht. Beute machten sie keine. Die Ermittler gehen ersten Hinweisen auf vier junge Männer nach, die als tatverdächtige infrage kommen. Weitere Hinweise nimmt die Polizei Lingen unter der Rufnummer (0591)870 entgegen.

Chefredakteurin von Was Los In Lingen? Ihr erreicht mich unter lisa@waslosin.de. Schickt mir gerne eure News, Infos oder Gossip.

Hier Kommentieren

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen