Connect with us

Lingen

Lingen: Vierjähriger von Hund gebissen

Lisa

Veröffentlicht vor

am

Am Montagnachmittag ist es im Bereich der Delpstraße zu einer fahrlässigen Körperverletzung gekommen. Gegen 16.30 Uhr hat ein kleiner Hund, möglicherweise ein Jack-Russel-Terrier, einen vierjährigen Jungen in den Oberschenkel sowie in den Oberarm gebissen. Der Junge erlitt hierbei leichte Verletzungen.

Die bislang unbekannte Hundehalterin entfernte sich daraufhin. Es ist aktuell nicht bekannt, ob sie die Verletzung des Jungen bemerkt hat. Die Halterin sowie weitere Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich mit der Polizei Lingen unter der Rufnummer (0591)870 in Verbindung zu setzen.

Chefredakteurin von Was Los In Lingen? Ihr erreicht mich unter lisa@waslosin.de. Schickt mir gerne eure News, Infos oder Gossip.

Advertisement
Hier Kommentieren

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Meistgelesene Artikel:

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen