Connect with us

Lingen

Mahnwache am Montag vor dem Lingener Rathaus (Gedenken an bisher 40 Coronatote in Lingen)

Veröffentlicht vor

am

Zu einer Mahnwache am Montag den 03.01.2022 um 19 Uhr vor dem Lingener Rathaus, hat der Fraktionsvorsitzende der Bürgernahen Robert Koop, in seinem Blog aufgerufen. Er schreibt dazu:

Gestern habe ich eine Mahnwache als Veranstaltung angemeldet, bei der der bisher 40 Coronatoten in unserer Stadt gedacht werden soll.

Sie wird am Montagabend, 3. Januar um 19 Uhr auf dem Vorplatz des Neuen Rathauses stattfinden. Es wird eine (überparteiliche) Mahnwache sein, also keine Rede, Banner usw., und sie soll etwa 30 Minuten dauern.

Für jedes Lingener Coronaopfer wird eine Kerze angezündet sein und zwar in einem Glas, das von Teilnehmerinnen und Teilnehmer in ihren Händen getragen werden soll. Es soll schweigend der Verstorbenen gedacht werden.

Ich bitte die Leserschaft  herzlich um Teilnahme und Unterstützung. Zusammen sollten wir ein Zeichen setzen, dass wir unserer Coronatoten gedenken und gemeinsam mit ihren Familien und Freunden um sie trauern. Damit stellen wir uns jenen entgegen, die Leid und Schmerz ebenso wenig sehen wie unser aller Pflicht zum Schutz Gefährdeter vor dem tödlichen Virus.

Den genauen Artikel dazu findet Ihr in Roberts Blog 

 

Facebook Notice for EU! You need to login to view and post FB Comments!

Chefredakteurin von Was Los In Lingen? Ihr erreicht mich unter lisa@waslosin.de. Schickt mir gerne eure News, Infos oder Gossip.

Advertisement
Hier Kommentieren

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Advertisement

Folge uns auf Twitter

Unser neustes Youtube Video:

Meistgelesene Artikel: