Connect with us
Bild

Meppen

Mann nach Schussabgabe bei Polizeieinsatz in Twist verstorben

Matthias Brüning

Veröffentlicht vor

am

Am Kanal in Twist fiel der tödliche Schuss (Foto: Matthias Brüning)

Twist. Der junge Mann, welcher am gestrigen Tage nach aktuellem Stand der Ermittlungen zunächst mit einem Messer bewaffnet mehrere Personen in einer Arztpraxis und einem Wohnhaus in Twist bedroht und angegriffen haben soll, und dem anschließend bei einem Angriff mit dem Messer auf die herbeigerufenen Polizeibeamten von einem der Beamten in den Oberschenkel geschossen worden war (wir berichteten), ist gegen 02:20 Uhr des heutigen Tages im Krankenhaus verstorben. 

Bei dem Verstorbenen handelt es sich um einen 23-jährigen Mann aus Twist, der ursprünglich aus Guinea stammt. Er war bereits wegen Gewaltdelikten strafrechtlich in Erscheinung getreten. Der Leichnam des Mannes wurde beschlagnahmt und soll im Verlauf des heutigen Tages obduziert werden.

Die Staatsanwaltschaft Osnabrück hat ein Verfahren wegen des Verdachts der fahr­lässigen Tötung gegen den Polizeibeamten eingeleitet. Die ersten Ermittlungen deuten allerdings derzeit nicht darauf hin, dass der Schuss in den Oberschenkel durch den Polizeibeamten unverhältnismäßig und damit nicht mehr gerechtfertigt gewesen sein könnte. 

"Rasender Reporter" für das mittlere Emsland. Aber auch mal im Bereich Papenburg oder Lingen anzutreffen. Mitglied im Bundesverband Deutscher Pressefotografen. Chefredakteur unserer Redaktion in Meppen.

Hier Kommentieren

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen