Connect with us

Meppen

Meppen – 200 Sekunden Rotlichtphase in Groß Fullen

Veröffentlicht vor

am

Der Pkw-Verkehr wird in beiden Richtungen mithilfe einer Ampelanlage phasenweise durch die Baustelle geleitet (Foto: Matthias Brüning)

Meppen. Aufgrund der Radwegerneuerung zwischen Groß Fullen und Wesuwe regelt seit Montagmorgen eine Ampelanlage den Verkehr im Abschnitt zwischen den Ortsteilen Groß Fullen und Versen.

Wir waren am Vormittag vor Ort und haben mit einer Stoppuhr die Zeitverzögerung auf der Strecke gemessen. Dies betrifft alle motorisierten Verkehrsteilnehmer aus Twist, Rühle und Hesepe kommend, die von und nach Meppen fahren möchten, bzw. berufsbedingt müssen. Die Rotphasen dauern exakt 200 Sekunden an, dies entspricht 3 Minuten und 20 Sekunden. Da die Grünphasen wesentlich kürzer sind, kann es im Berufsverkehr schon mal zehn Minuten länger dauern, bis man am Ziel ankommt, je nachdem ob man die Grünphase beim ersten Mal schafft.

Eine Rotphase dauert 200 Sekunden (Foto: Matthias Brüning)

Der Radfahrerverkehr wird in beide Richtungen abschnittweise über die Gemeindestraßen Meppener Straße, Overbergstraße, Feuerstiege, Tuntel, Neuversener Straße, Heinrichstraße, Abbemühlen, Abbemühlenweg und Heidfehnweg geführt.

Hintergrund ist die Erneuerung der Fahrbahndecke des Radweg. Dafür wird der vorhandene Belag abgefräst und anschließend mit einer neuen Trag- und Deckschicht versehen. Während der Bauzeit wird die Landesstraße halbseitig gesperrt und der Pkw-Verkehr in beiden Richtungen mithilfe einer Ampelanlage phasenweise durch die Baustelle geleitet.

Mit einer Fertigstellung der Gesamtmaßnahme rechnet die Landesbehörde bis Anfang nächsten Jahres. Witterungsbedingte Verzögerungen sind allerdings bei den beiden Baumaßnahmen auch noch möglich.

In Anbetracht der Tatsache, dass durch die Sperrung der Lambertsbrücken (L47), der eigentliche Hauptverkehrsweg zwischen den oben genannten Orten, bereits gesperrt ist und die Pendler ohnehin schon einen langen Umweg fahren müssen, ist die zeitliche Planung dieser Maßnahme alles andere als optimal. Auch vor dem Hintergrund der notfallmedizinischen Versorgung der Bürger in den Orten Rühle, Hesepe und Twist. Sollte der in Rühlermoor stationierte Rettungswagen des Deutschen Roten Kreuz, bereits in einem Einsatz sein und es dann zu einem weiteren lebensbedrohlichen Notfall in dem Bereich kommen sollte, müsste ein Rettungswagen aus Meppen z.B. zu einem Einsatz nach Twist ausrücken. Die Zeit, die dieses Fahrzeug aufgrund der derzeitigen Verkehrssituation dorthin benötigt, wollen wir lieber nicht mit der Stoppuhr festhalten. Gleiches gilt natürlich auch für dringende Polizei- und Feuerwehreinsätze.

"Rasender Reporter" im mittleren Emsland. Aber auch mal im Bereich Papenburg oder Lingen anzutreffen. Mitglied im Bundesverband Deutscher Pressefotografen. Chefredakteur unserer Redaktion in Meppen.

Advertisement
Hier Kommentieren

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Advertisement

Kommende Events

  • 03.02. - 05.02.2023 | Emslandhallen Lingen
    “Gartenträume Lingen” vom 03. bis 05. Februar in den Emslandhallen
    » read more «
  • 04.02.2023 @ 14:00 - 16:00 | Heinrich-Middendorf-Oberschule Aschendor
    Gestalte Papenburg mit! – Kinder- und Jugendsprechstunde am 04.02.
    » read more «
  • 04.02.2023 @ 21:00 | Bahnhofstraße, Dreieck Meppen
    Meppener Clubnacht am 04.02.2023
    » read more «
  • 06.02.2023 @ 17:00 - 19:00 | Schloss Clemenswerth, Sögel
    Sögel – Führung zum Todestag von Clemens August am 06.02.
    » read more «
  • 10.02. - 12.02.2023 | Stadtmuseum Meppen
    Meppen – Dreitägiger Comicworkshop im Stadtmuseum vom 10.02.-12.02.23
    » read more «
  • 10.02.2023 @ 20:00 - 22:30 | Theater Meppen
    FOLLOW THE SUN – Der Sommer meines Lebens – Helmut Zierl liest im Theater Meppen
    » read more «
  • 11.02.2023 | Emslandarena
    Ina Müller in der Emslandarena
    » read more «
  • 12.02.2023 @ 14:10 | Lingen Innenstadt
    Karnevalsumzug in Lingen: LiLi-Busse fahren ab ca. 13 Uhr kostenfrei in die Innenstadt
    » read more «
  • 15.02.2023 @ 20:00 | Café Koppelschleuse, Meppen
    Meppen – Konzert mit Claude Bourbon im Café Koppelschleuse
    » read more «
  • 25.02.2023 @ 20:15 |
    „Die 90er in Meppen“ – Die große Samstagabend-Talkshow am 25.02.
    » read more «
  • 26.02.2023 @ 11:00 - 18:00 | Autohaus Kemper, Meppen
    Meppen – Kunsthandwerkermarkt am 26. Februar im Autohaus Kemper
    » read more «

Meistgelesene Artikel: