Connect with us

Meppen

Meppen – 30. Emsländischer Töpfermarkt am 18. September

Veröffentlicht vor

am

29 Keramiker präsentieren neue Ideen, meisterliche Keramikkunst und professionelles Handwerk

Meppen. Am 18. September in der Zeit von 11 – 17 Uhr findet wieder der Töpfermarkt in Meppen statt. 29 Keramiker präsentieren neue Ideen, meisterliche Keramikkunst und professionelles Handwerk zum Abschluss der Freiluftsaison des Emsländischen Kultursommers.

Ab 11:00 Uhr begrüßen der Vorstand des Meppener Kunstkreises, Vertreter der Stadt und des Landkreises die Besucher und Aussteller. Bereits zum 30. Mal wird zum Emsländischen Töpfermarkt eingeladen.

Der Töpfermarkt findet auf der Rasenfläche zwischen dem Café Koppelschleuse, Jugend- und Kulturgästehaus, Emsland Archäologie Museum, Stadtmuseum Meppen und dem Meppener Kunstkreis statt. Die Besucher erwartet ein vielfältiges und abwechslungsreiches Keramikangebot mit hohem Qualitätsstandard. Geboten werden hochwertige Gebrauchskeramiken in großer Formen- und Farbenvielfalt, figürliche Keramik, keramische Objekte und alles was der Mensch im Bereich Tisch und Garten benötigt.

Freuen dürfen sich die Besucher auch wieder über viele bekannte und einige neue Keramik-Werkstätten. Drei neue Keramikerinnen werden uns dieses Jahr unterstützen: Ruth Clay Ton, Elke Krause und Frauke Farin.

Vor 17 Jahren entdeckte Ruth Clay Ton Ihre Liebe zum Ton, die Sie seitdem nicht wieder los lies. 2020 erfüllte Sie sich den Traum eines eigenen kleinen Ateliers, auf einem Hof im Oldenburger Land. Auf ihrem zur Werkstatt ausgebauten Resthof arbeitet und lebt Sie mit Kater, Hund und Hühnern. Natürlich darf auch ein Garten nicht fehlen, den Sie mit Liebe bewirtschaftet.

Diese Liebe zur Natur spiegelt sich in Ihren Arbeiten wieder. Vor allem Tiere aus der Luft und aus dem Wasser begeistern Sie, welche Sie als kunstvolle Vogeltränke oder Fischskulpturen darstellt.

„Kunst darf auch einen Nutzen haben“ ist eines Ihrer Leitbilder. Gerade im Garten schätze Sie die Verbindung sehr. Die Eule (siehe Abbildung) dient somit auch als Insektenhotel.

Ruth Christiansen setzt ein breites Spektrum an keramischer Vielfalt um. Neben aufwändige Modelierarbeiten mit vielen Details ist Sie ebenso fasziniert von schlichter Gebrauchskeramik. Ob Schalen, Tassen oder Seifenschalen, dabei soll es praktisch und schlicht sein.

Besonders angetan haben es Ihr ausgefallene Fische. Diese modelliert Sie in Anlehnung an Skizzen aus einem Buch von Britischen Seefahrern aus dem 16.-17.Jahrhundert nach.
„Ich freue mich die Menschen mit den altentdeckten neu begeistern zu können und die Menschen auf die Schönheiten unsere Tierwelt aufmerksam zu machen“ von Ruth Christiansen.

Weiter möchten wir Ihnen Elke Krause vorstellen. Frau Krause war bereits als junge Frau begeistert von der Gestaltung mit Ton. Nachdem Sie an einem Drehwochenende teilgenommen hatte, war Sie so fasziniert, dass Sie ihr Erspartes nicht in das geplante Fahrrad investierte sondern in eine eigene Drehscheibe. So begann Sie auch nach Ihrer abgeschlossenen Schreinerlehre eine Ausbildung zur Keramikerin. Frau Krause lernte in Essen von Koreanerin Young-Jae Lee, welche eine Koryphäe auf Ihrem Gebiet ist. Nach Ihrer Ausbildung machte sich Frau Krause selbstständig und entwickelt vorwiegend Gebrauchs- und Zierkeramik für Haus und Garten. Neben Tellern, Bechern, Schalen und Vasen formt die Keramikerin Objekte in Form von Fischen oder Horntieren mit Ihrer ganz eigenen Handschrift. Als Vorbilder dienen Ihr unter anderem Ihre eigenen Schafe, welche auf Ihrem Bauernhof in Lette bei Coesfeld mit ihr leben. Von dieser Vielfalt können sich die Besucher auf dem Töpfermarkt in Meppen inspirieren lassen.

Auch Frauke Farin dürfen wir nach der Babypause wieder begrüßen. Nach Abschluss der Keramikausbildung 2009 brach Sie ein Jahr später auf ins Ausland. Dort wollte sie von anderen professionellen Keramikern lernen. Nach knapp 2 Jahre in den Niederlanden, England und Italien kehrte Frau Farin zurück in Ihre Heimat nach Oldenburg. Mit Vielen Eindrücken, neu erlernten Techniken und jeder Menge Ideen der langen Reise eröffnete Sie eine Werkstatt und fing an Ihren ganz eigenen Stil zu kreieren. Gemeinsam mit Jonas Balbasus eröffnete Sie in Oldenburg eine Ladenwerkstatt in der naturbasierte Kleidung und Keramik angeboten und hergestellt wird. Am 18. September können sich Interessierte selbst ein Bild von den Werken von Frauke Farin machen.

Kulturbegeisterte wissen bereits, dass an diesem Tag auch die Teilnehmer der Sommerakademie ihre Skulpturen, die sie während des Bildhauerseminars unter Anleitung von Torsten Sieber gefertigt haben, ausstellen.

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen, sich von der besonderen Atmosphäre selbst zu überzeugen. Für die Musikalische Untermalung sorgt das Lingener Duo „EinKlang“ mit Jule Heilen und Maximilian Vages. Für das leibliche Wohl sorgt Fatima mit der Falaf EL.

Weitere Informationen: www.meppener-kunstkreis.de

Der Töpfermarkt wird gefördert durch die Stadt Meppen und dem Landkreis Emsland.

Ort:
​Kunstzentrum Koppelschleuse
​An der Koppelschleuse 19
49716 Meppen

Zeit: ​
11 – 17 Uhr

"Rasender Reporter" im mittleren Emsland. Aber auch mal im Bereich Papenburg oder Lingen anzutreffen. Mitglied im Bundesverband Deutscher Pressefotografen. Chefredakteur unserer Redaktion in Meppen.

Advertisement
Hier Kommentieren

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Advertisement

Kommende Events

  • 26.06. - 14.12.2022 | Gedenkstätte Esterwegen
    Sonderausstellung „Dimensionen eines Verbrechens. Sowjetische Kriegsgefangene im Zweiten Weltkrieg“
    » read more «
  • 06.10. - 07.10.2022 | Aula Gymnasium Marianum Meppen
    „Robin Hood“ am Gymnasium Marianum – Theater-AG inszeniert Klassiker des Jugendtheaters
    » read more «
  • 06.10.2022 @ 20:00 | Theater Meppen
    Hauptstadt-Jazz am 06.10. mit dem Trio Berlin21 in Meppen
    » read more «
  • 07.10.2022 | Gasthof Hense, Lingen
    Lingen – Firmen-Oktoberfest im großen Festzelt am 07. Oktober in Baccum
    » read more «
  • 08.10.2022 | Gasthof Hense, Lingen
    Lingen – Oktoberfest im großen Festzelt am 08. Oktober in Baccum
    » read more «
  • 13.10.2022 | Schloss Clemenswerth, Sögel
    VHS-Schlossführung: Macht, Pracht und Glaube
    » read more «
  • 15.10.2022 @ 09:00 - 13:00 | Johannes-Gutenberg-Schule, Meppen
    Meppen – Dance for Kids am 15. Oktober
    » read more «
  • 16.10.2022 @ 11:00 - 16:00 | Schloss Clemenswerth
    Sögel – Fotoworkshop am 16.10. auf Schloss Clemenswerth
    » read more «
  • 21.10.2022 | Emslandarena
    The Temptations & Four Tops in der Emslandarena
    » read more «
  • 19.11.2022 | Speicherbecken Geeste
    Die SURFN.-Laufchallenge: Harlacher fordert SV-Meppen-Profi zum Duell
    » read more «
  • 27.11.2022 | Theater Meppen
    3. Meppener Weihnachtskonzert im Theater Meppen geplant
    » read more «
  • 03.12. - 04.12.2022 | Schloss Clemenswerth
    Advent auf Schloss Clemenswerth – Aussteller können sich bewerben
    » read more «
  • 11.02.2023 | Emslandarena
    Ina Müller in der Emslandarena
    » read more «

Meistgelesene Artikel: