Connect with us

Meppen

Meppen – Altglascontainer in Fillastraße gesprengt

Veröffentlicht vor

am

Die Zerstörungen am Container zeigen deutlich, wie gefährlich die Explosion für zufällig vorbeikommende Passanten hätte werden können (Foto: Polizei)

Meppen. In der Nacht zu Freitag ist es an der Fillastraße im Ortsteil Bokeloh zu einer heftigen Detonation gekommen. Bislang unbekannte Täter haben dort gegen 3 Uhr einen Altglascontainer gesprengt.

Unklar ist aktuell noch, welches Sprengmittel bei der Tat zum Einsatz kam. Die Zerstörungen am Container zeigen deutlich, wie gefährlich die Explosion für zufällig vorbeikommende Passanten hätte werden können. Hinweise zu der Tat werden unter der Rufnummer (05931)9490 entgegengenommen.

Facebook Notice for EU! You need to login to view and post FB Comments!

"Rasender Reporter" im mittleren Emsland. Aber auch mal im Bereich Papenburg oder Lingen anzutreffen. Mitglied im Bundesverband Deutscher Pressefotografen. Chefredakteur unserer Redaktion in Meppen.

Advertisement
Hier Kommentieren

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Meistgelesene Artikel:

Explosion in Lingen: Haltet im Bereich Damaschke/Brögbern unbedingt Türen und Fenster geschlossen!

X