Start Meppen Meppen – Beinahunfall mit Radfahrer

Meppen – Beinahunfall mit Radfahrer

690
0
TEILEN
Symbolfoto
Bild

Meppen. Am 13.12.18, gegen 16:00 Uhr, kam es auf der Kreuzung der Hasebrink-, Bokeloher-, Vitusstraße zu einer gefährlichen Verkehrssituation. Einem bei Grünlicht stadtauswärts fahrenden Radfahrer wurde durch einen entgegenkommenden Pkw-Fahrer der Vorrang genommen.

Nur durch Abbremsen und Ausweichen konnte ein Unfall vermieden werden. Der junge Pkw-Fahrer mit dem schwarzen VW Golf entfernte sich anschließend In Richtung Hasebrinkstraße, ohne sich um den Vorfall zu kümmern.

Bild

Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten sich mit der Polizei in Meppen unter der Rufnummer 05931 9490 in Verbindung zu setzen

Bild
TEILEN
Vorheriger ArtikelCountdown zur Typisierungsaktion am Sonntag
Nächster ArtikelMeppen – Versuchter Wohnungseinbruch in der Waldstraße
Fabian Brand
WasLosInMeppen.de ist Meppens größte Lifestyle Webseite, welche täglich jede Menge News rund um Veranstaltungen, Sport, Politik, Gossip, Lifestyle und vieles mehr veröffentlicht. Unser Magazin berichtet tagesaktuell und fast 24 Stunden am Tag. Melde dich jetzt bei unserem WhatsApp-Newsletter von WAS LOS IN MEPPEN? an! Nr. +4915236704835 Speichere die Nummer ein und sende "Start" an den Kontakt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here