Connect with us

Meppen

Meppen – Brandort an Esterfelder Stiege beschlagnahmt

Veröffentlicht vor

am

Die Tatortgruppe der Polizei aus Lingen hat den Brandort am Morgen beschlagnahmt (Foto: Matthias Brüning)

Meppen. In der vergangenen Nacht ist es in Esterfelder Stiege im Stadtteil Esterfeld zu einem Brand auf einer Terrasse gekommen. Terrassenmobiliar war hier in Brand geraten.

Aus bisher ungeklärter Ursache geriet am Sonntag gegen 4.15 Uhr das Mobiliar auf der Terrasse eines Mehrfamilienhauses in Brand.

Das Feuer griff bei Eintreffen der Feuerwehr bereits auf das Gebäude über (Foto: Matthias Brüning)

Durch die starke Hitzeentwicklung wurden mehrere Fenster beschädigt. Zudem kam es in der angrenzenden Wohnung zu einer starken Verrußung, sodass diese derzeit nicht bewohnbar ist. Verletzt wurde glücklicherweise niemand.

Ein Rauchwarnmelder hatte die Bewohner der betreffenden Wohnung gerade noch rechtzeitig mit einem lauten Piepton aus dem Schlaf gerissen, so dass diese rechtzeitig das Haus verlassen konnten. Zeit zum Anziehen blieb jedoch nicht. Die Räumlichkeiten waren bereits so stark verraucht, dass einige Bewohner nur in Unterwäsche bekleidet das Haus verlassen mussten. Der Rettungsdienst kümmerte sich um diese Bewohner.

Weitere Bewohner der Nachbarwohnungen des Mehrfamilienhauses wurden durch Einsatzkräfte der Feuerwehr geweckt, die mit insgesamt fünf Fahrzeugen und 25 Einsatzkräften vor Ort war.

Nach ersten Ermittlungen wird die Höhe des Sachschadens auf etwa 80.000 Euro geschätzt. Die Brandursache ist noch unklar. Die Tatortgruppe aus Lingen hat die Brandstelle am Morgen beschlagnahmt.

Der Brandort am nächsten Vormittag. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen (Foto: Matthias Brüning)

Bei drei weiteren Bränden in der selben Nacht (wir berichteten) laufen ebenfalls noch die Ermittlungen zur Brandursache. Bei zwei der Brände könnte jeweils ein technischer Defekt ursächlich sein. Hier laufen aber noch die Ermittlungen.

"Rasender Reporter" im mittleren Emsland. Aber auch mal im Bereich Papenburg oder Lingen anzutreffen. Mitglied im Bundesverband Deutscher Pressefotografen. Chefredakteur unserer Redaktion in Meppen.

Advertisement
Hier Kommentieren

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Advertisement

Kommende Events

  • 03.02. - 05.02.2023 | Emslandhallen Lingen
    “Gartenträume Lingen” vom 03. bis 05. Februar in den Emslandhallen
    » read more «
  • 04.02.2023 @ 14:00 - 16:00 | Heinrich-Middendorf-Oberschule Aschendor
    Gestalte Papenburg mit! – Kinder- und Jugendsprechstunde am 04.02.
    » read more «
  • 04.02.2023 @ 21:00 | Bahnhofstraße, Dreieck Meppen
    Meppener Clubnacht am 04.02.2023
    » read more «
  • 06.02.2023 @ 17:00 - 19:00 | Schloss Clemenswerth, Sögel
    Sögel – Führung zum Todestag von Clemens August am 06.02.
    » read more «
  • 10.02. - 12.02.2023 | Stadtmuseum Meppen
    Meppen – Dreitägiger Comicworkshop im Stadtmuseum vom 10.02.-12.02.23
    » read more «
  • 10.02.2023 @ 20:00 - 22:30 | Theater Meppen
    FOLLOW THE SUN – Der Sommer meines Lebens – Helmut Zierl liest im Theater Meppen
    » read more «
  • 11.02.2023 | Emslandarena
    Ina Müller in der Emslandarena
    » read more «
  • 12.02.2023 @ 14:10 | Lingen Innenstadt
    Karnevalsumzug in Lingen: LiLi-Busse fahren ab ca. 13 Uhr kostenfrei in die Innenstadt
    » read more «
  • 15.02.2023 @ 20:00 | Café Koppelschleuse, Meppen
    Meppen – Konzert mit Claude Bourbon im Café Koppelschleuse
    » read more «
  • 25.02.2023 @ 20:15 |
    „Die 90er in Meppen“ – Die große Samstagabend-Talkshow am 25.02.
    » read more «
  • 26.02.2023 @ 11:00 - 18:00 | Autohaus Kemper, Meppen
    Meppen – Kunsthandwerkermarkt am 26. Februar im Autohaus Kemper
    » read more «

Meistgelesene Artikel: