TEILEN
In der Nacht zu Donnerstag waren Einbrecher in einer Praxis am Schullendamm am Werk (Foto: Matthias Brüning)
Bild

Meppen. Bislang unbekannte Täter sind in der Nacht zu Donnerstag in eine Zahnarztpraxis am Schullendamm eingedrungen.

Sie brachen ein besonders gesichertes Kellerfenster auf und durchsuchten im Anschluss sämtliche Räume der Praxis am Schullendamm. Nach ersten Erkenntnissen erbeuteten sie eine unbekannte Menge an Edelmetallen und Bargeld.

Bild

Hinweise nimmt die Polizei Meppen unter der Rufnummer (05931)9490 entgegen.

Bild

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here