Connect with us

Meppen

Meppen – Fachvortrag von Dr. phil. Ellen Meyer am 12. Oktober an der VHS Meppen

Veröffentlicht vor

am

Dr. phil. Ellen Meyer ist Logopädin, Musikpädagogin und lehrte als Professorin im Bereich Logopädie an der Hochschule für Gesundheit Bochum. (Foto: Dr. phil. Ellen Meyer)

Meppen. Die sogenannte „Aphasie“, der Sprachverlust nach einem Schlaganfall, einem Hirntumor oder einer anderen neurologischen Erkrankung, kann plötzlich jeden Menschen in jedem Alter treffen. Allerdings ist diese Erkrankung in der breiten Öffentlichkeit kaum bekannt. Namhafte Aphasiker wie Heinz Erhardt, Gaby Kösters, Monika Lierhaus oder Wolfgang Niedecken geben zwar Einblicke in den Ablauf ihrer Erkrankung, aber was es letztendlich für den Alltag und die täglichen Gespräche bedeutet, bleibt meistens im Verborgenen. Dr. phil. Ellen Meyer ist Logopädin, Musikpädagogin und lehrte als Professorin im Bereich Logopädie an der Hochschule für Gesundheit Bochum. Ihr Schwerpunkt ist das Thema Aphasie.

Am Mittwoch, 12. Oktober von 18 bis 21.15 Uhr haben Interessierte die Möglichkeit, anhand von zahlreichem Filmmaterial Einblicke in diese verheimlichte Erkrankung zu bekommen. Dr. Ellen Meyer spricht über Ursachen, vielfältige Erscheinungsformen, den Umgang mit Aphasie für Betroffene, Angehörige und Unbedarfte, die das erste Mal mit Aphasie konfrontiert werden. Der Vortrag findet in der VHS Meppen, Freiherr-vom-Stein-Str. 1, statt. Anmeldung und weitere Informationen erhalten Interessierte bei Nicola Weß, Telefon 05931 9373-30 und unter www.vhs-meppen.de.

Eine Anmeldung ist bei jedem Kurs erforderlich!

Info unter Telefon 05931 9373-0 oder im Internet unter www.vhs-meppen.de

Facebook: www.facebook.de/VHSMeppen

Veronika absolviert ein dreimonatiges Praktikum in unserer Redaktion in Meppen.

Advertisement
Hier Kommentieren

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Advertisement

Kommende Events

  • 26.06. - 14.12.2022 | Gedenkstätte Esterwegen
    Sonderausstellung „Dimensionen eines Verbrechens. Sowjetische Kriegsgefangene im Zweiten Weltkrieg“
    » read more «
  • 25.11. - 20.12.2022 |
    Papenburg – Weihnachtsmarkt in der Stadtmitte
    » read more «
  • 05.12.2022 @ 17:30 | Amisia Anleger, Emsbrücke
    Meppen – Nikolaus kommt wieder mit dem Schiff
    » read more «
  • 07.12.2022 | Kino Meppen
    Meppen – Inklusiver Filmabend am 7.12. im Kino Meppen
    » read more «
  • 08.12.2022 @ 18:00 | Weihnachtsmarkt Meppen
    Bitburger After-Work-Party auf dem Meppener Weihnachtsmarkt
    » read more «
  • 10.12.2022 |
    Mit dem Sonderzug zum Weihnachtsmarkt in den Harz
    » read more «
  • 06.01.2023 @ 20:00 | Theater Meppen
    Kult-Sauerländerin Frieda Braun mit „Sprechpause“ im Theater Meppen
    » read more «
  • 11.02.2023 | Emslandarena
    Ina Müller in der Emslandarena
    » read more «

Meistgelesene Artikel: