Connect with us
Bild

Meppen

Meppen: Fußgänger stolpern und bringen Radfahrerin zu Fall

Lisa

Veröffentlicht vor

am

Am Mittwochmorgen ist es an der Esterfelder Stiege zu einem ungewöhnlichen Verkehrsunfall gekommen. Eine 58-jährige Radfahrerin wurde dabei schwer verletzt.

Zwei 15- und 16-jährige Jugendliche waren gegen 9.30 Uhr zu Fuß auf Gehweg in Richtung Kleiststraße unterwegs. Das 16-jährige Mädchen stolperte und versuchte sich bei ihrem 15-jährigen Begleiter festzuhalten. Dieser kam dabei zu Fall und stürzte auf den rechtsseitigen Radweg. Dabei stieß er gegen die grade vorbeifahrende 58-jährige Radfahrerin.

Diese stürzte und verletzte sich schwer. Sie wurde ins Krankenhaus eingeliefert. Die Jugendlichen blieben unverletzt.

Chefredakteurin von Was Los In Lingen? Ihr erreicht mich unter lisa@waslosin.de. Schickt mir gerne eure News, Infos oder Gossip.

Hier Kommentieren

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen