Connect with us
Bild

Meppen

Meppen – Hallenbad öffnet am Samstag

Matthias Brüning

Veröffentlicht vor

am

Foto: Matthias Brüning

Meppen. Am Samstag, 13. Juni, öffnet der Hallenbadbereich des Emsbades nach der Corona bedingten Zwangspause wieder seine Türen.

„Wir freuen uns sehr, dass nach der Öffnung des Freibades Ende Mai nun auch der Hallenbadbereich wieder freigegeben werden darf“, so Bürgermeister Helmut Knurbein, der darauf verweist, dass aber auch hier aufgrund der aktuellen Situation Einschränkungen bestehen. So erfolgt der Zugang zum Hallenbad ausschließlich über das Freibadgelände. Die Besucher nutzen hier die Tür zum Babybecken, um in den Indoorbereich zu kommen. Der Ausgang aus dem Innenbereich befindet sich im Bereich des Rutschenturms.

Im Hallenbadbereich werden das Schwimmerbecken, der Nichtschwimmerbereich und das Babybecken geöffnet.

Hier sowie weiterhin im Freibad gelten aber die Abstandsregelung und die Hygienevorschriften. Auf diese Regeln wird auf großen Schildern und mit regelmäßigen Durchsagen hingewiesen. Die Duschen und Toiletten im Hallenbad können genutzt werden. Es dürfen sich aber maximal zwei Personen zeitgleich in den Räumen aufhalten. Der Zugang zu den Sanitäranlagen erfolgt ausschließlich aus Richtung der Schwimmhalle, da die Umkleiden im Innenbereich gesperrt bleiben. Die Umkleiden im Freibad stehen weiterhin zur Verfügung.

Ebenfalls müssen der Aufenthaltsraum neben dem Restaurant, der Whirlpool, die Dampfsauna, die Rutsche sowie der Sprungturm müssen bis auf weiteres geschlossen bleiben. Die Gesamtbesucherzahl im Emsbad darf 400 Personen nicht überschreiten. „Es gibt einige Auflagen, die einzuhalten sind, gleichwohl bin ich zuversichtlich, dass die Freude über das ‚Wieder-Abtauchen‘ überwiegt“, so Bürgermeister Knurbein.

Die Öffnungszeiten für das Hallenbad: Montag – Freitag: 13.30 Uhr  – 21.00 Uhr, Samstag, Sonntag und an Feiertagen: 13.00 Uhr – 18.00 Uhr.

Die Öffnungszeiten für das Freibad: Montag: 13.30 Uhr – 21.00 Uhr, Dienstag – Freitag: 6.00 Uhr  – 9.00 Uhr und 13.30 Uhr  – 21.00 Uhr, Samstag, Sonntag und an Feiertagen: 7.00 Uhr – 18.00 Uhr.

Und ein kleiner Tipp: Mit unserer MEPPEN CARD erhaltet ihr 10% Rabatt im Restaurant Marmaris im Emsbad.

"Rasender Reporter" für das mittlere Emsland. Aber auch mal im Bereich Papenburg oder Lingen anzutreffen. Mitglied im Bundesverband Deutscher Pressefotografen. Chefredakteur unserer Redaktion in Meppen.

Hier Kommentieren

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen