Connect with us

Meppen

Meppen – Im Zeitalter der Digitalisierung – Modernes Arbeiten bei d.velop

Veröffentlicht vor

am

Symbolfoto

Meppen. Was kann man sich unter den Begrifflichkeiten „New Work“, „Modern Workplace“ oder „Arbeiten 4.0“ im Zeitalter der Digitalisierung vorstellen?

Unternehmen und Organisationen werden längst mit innovativer Software und neuartigen Kommunikationstechniken konfrontiert. Es stellt sich die Frage, wie man mit dem rasanten Wandel der Digitalisierung Schritt halten und modernes Arbeiten mit unternehmerischen Strukturen, Prozessen sowie dem betrieblichen Miteinander in Einklang bringen kann.

Die d.velop public sector GmbH, Software-Unternehmen und gleichzeitig Experte für die Digitalisierung von öffentlichen Verwaltungen, agiert selbst in nahezu allen Prozessen digital. Anhand selbst erprobter Beispiele und Erfahrungswerte möchte die d.velop Möglichkeiten aufzeigen, wie modernes Arbeiten auf allen Ebenen der Arbeitswelt – sowohl intern als auch extern – realisiert und gelebt werden kann.

Nutzen Sie die Gelegenheit dieser kostenfreien Veranstaltung zum Thema „Im Zeitalter der Digitalisierung – Modernes Arbeiten bei d.velop“ am Dienstag, den 09.11.2021 bei d.velop, Edisonstraße 2, 49716 Meppen. Da die Plätze für die Veranstaltung begrenzt sind, wird um eine vorherige Anmeldung bei der Wirtschaftsförderung der Stadt Meppen, Frau Lögering, Tel. 05931 153-135, E-Mail: m.loegering@meppen.de, gebeten.

Ihr Reporter für Veranstaltungen, Lokales und Sofort-NEWS im Emsland. Mitglied im Bundesverband Deutscher Pressefotografen (BDP). Wir berichten tagesaktuell und fast 24 Stunden am Tag.

Advertisement
Hier Kommentieren

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Advertisement

Folge uns auf Twitter

Unser neustes Youtube Video:

Meistgelesene Artikel: