Connect with us

Meppen

Meppen informierte zur Fairen Woche 2019 auf dem Marktplatz

Fabian Brand

Veröffentlicht vor

am

Tatkräftig unterstützt wurden Hermann Limbers (links), Carsten Keetz (rechts) und Florian Jürgens (nicht auf dem Foto) von der Steuerungsgruppe von dem dreijährigen Oskar Jürgens. Sympathiepunkte sammelte er in jedem Fall bei den Passanten. (Foto: Stadt Meppen)

Meppen. Als Fairtrade-Stadt hat sich Meppen selbstverständlich auch an der Fairen Woche 2019 beteiligt. An einem Infostand in der Fußgängerzone konnten sich interessierte Bürger in persönlichen Gesprächen mit Mitgliedern der Steuerungsgruppe über das umfassende Thema informieren. Darüber hinaus gab es verschiedene Info-Materialien sowie faire Produkte zum (Aus-)Probieren.

Die Faire Woche 2019 fand vom 13. bis 27. September bundesweit mit über 2000 Veranstaltungen statt. Thema in diesem Jahr war die Geschlechtergerechtigkeit. Unter dem Motto “Gleiche Chancen durch Fairen Handel” wurde darauf aufmerksam gemacht, welchen Beitrag Frauen und Mädchen zu einer nachhaltigen Entwicklung leisten können, vor welchen Herausforderungen sie oftmals stehen und welche Ansätze der Faire Handel verfolgt, um das Menschenrecht der Geschlechtergerechtigkeit zu fördern.

Ihr Reporter für Veranstaltungen, Lokales und Sofort-NEWS im Emsland. Mitglied im Bundesverband Deutscher Pressefotografen (BDP). Wir berichten tagesaktuell und fast 24 Stunden am Tag.

Hier Kommentieren

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen