Connect with us
Bild

Meppen

Meppen – Klavierkonzerte für Groß und Klein am 17.10. im Theater

Fabian Brand

Veröffentlicht vor

am

Foto: Funke

Meppen. Die Pianistin Nini Funke wird am Samstag ein Doppelkonzert im Theater Meppen geben. Um 15.00 Uhr wird sie in einem Kinderkonzert mit ihren kleinen Zuhörern musikalisch durch die Komposition „Bilder einer Ausstellung“ von Modest Mussorgski spazieren. Um 20.00 Uhr spielt sie außerdem ein Abonnementkonzert, in dem sie zusätzlich zu Mussorgskys berühmtem Klavierzyklus Werke von Schubert, Brahms, Liszt und Grieg mit ins Programm nimmt.

Nini Funke gehört zu den musikalisch interessantesten Pianistinnen unserer Zeit. Publikum wie Kritik begeistert sie durch ihre klanglich ausgefeilten Interpretationen. Virtuosität ist bei ihr kein Selbstzweck, sondern Voraussetzung, um den musikalischen Gehalt der Kompositionen zu vermitteln. Bereits mit 16 Jahren wurde Nini Funke als Studentin an der Karlsruher Musikhochschule in die Klasse von Professor Naoyuki Taneda aufgenommen. Nach dem Abitur ging sie nach Wien und studierte an der dortigen Musikhochschule Konzertfach Klavier und Musikpädagogik bei den Professoren Hans Kann und Peter Barcaba. Das österreichische Ministerium für Wissenschaft und Forschung förderte ihr Studium mit einem Stipendium für außer-ordentliche Leistungen. Sie schloss ihr Studium mit Auszeichnung ab. Ihr Repertoire erstreckt sich durch alle klassischen Stilepochen vom Barock bis zur zeitgenössischen Musik.

Im Kinderkonzert werden verschiedene Gemälde des Künstlers Viktor Hartmann auf musikalische Weise beschrieben. Was auf diesen Bildern zu sehen war und wie Mussorgsky diese Szenen in der Musik darstellt, wird im Kinderkonzert anschaulich erklärt. Ob beim Ballett der Küken, der alten Hütte der Hexe Baba Yaga oder bei dem großen Tor von Kiew – die Kinder dürfen in diesem interaktiven Konzert die Musik hautnah miterleben! Es darf sich natürlich auch zur Musik bewegt und geklatscht werden.

Karten erhalten Sie für beide Konzert bei der Geschäftsstelle der Theatergemeinde Meppen (Kirchstr. 1a, 49716 Meppen, 05931 153 378), der Tourist Information Meppen (Markt 4, 49716 Meppen), bei allen bekannten Vorverkaufsstellen der Theatergemeinde oder online unter www.theater-meppen.de. Bei der Online-Buchung ist zu beachten, dass die Plätze automatisch zugewiesen werden. Zudem finden alle Veranstaltung nach den Maßgaben der aktuellen Verordnung statt.

Foto: Funke

Ihr Reporter für Veranstaltungen, Lokales und Sofort-NEWS im Emsland. Mitglied im Bundesverband Deutscher Pressefotografen (BDP). Wir berichten tagesaktuell und fast 24 Stunden am Tag.

Hier Kommentieren

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen