Connect with us

Meppen

Meppen – Mann nach Körperverletzung ins Krankenhaus

Veröffentlicht vor

am

Meppen (ots). In der Nacht zu Samstag ist es gegen 04:55 Uhr zu einer Körperverletzung an der Bahnhofstraße gekommen. Nahe einer dortigen Kneipe war es zunächst zu verbalen Streitigkeiten und Beleidigungen gekommen.

Im weiteren Verlauf wurde ein 31-jähriger Mann von drei Person geschlagen und bereits am Boden liegend getreten. Hierbei wurde er schwer verletzt. Ein Rettungswagen brachte das Opfer in ein Krankenhaus.

Zwei unbekannte Männer konnten nach der Tat unerkannt flüchten. Ein dritter Täter wurde auf die Dienststelle gebracht. Er stand unter Alkoholeinfluss. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen. Einer der flüchtigen Männer war ca. 175 cm groß. Er hatte dunkles Haar, einen leichten Bartwuchs und war mit einer schwarzen Jacke bekleidet.

Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei in Meppen unter der Rufnummer (05931)9490 in Verbindung zu setzen.

Facebook Notice for EU! You need to login to view and post FB Comments!

"Rasender Reporter" im mittleren Emsland. Aber auch mal im Bereich Papenburg oder Lingen anzutreffen. Mitglied im Bundesverband Deutscher Pressefotografen. Chefredakteur unserer Redaktion in Meppen.

Advertisement
Hier Kommentieren

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Advertisement

Folge uns auf Twitter

Unser neustes Youtube Video:

Meistgelesene Artikel:

Explosion in Lingen: Haltet im Bereich Damaschke/Brögbern unbedingt Türen und Fenster geschlossen!

X