Connect with us
Bild

Featured

Meppen – Opfer nach Körperverletzung gesucht

Matthias Brüning

Veröffentlicht vor

am

Symbolfoto: Matthias Brüning

Meppen. Am Montagabend ist es gegen 23:20 Uhr an der Bahnhofstraße im Bereich vor der Meppener Einkaufspassage zu Streitigkeiten gekommen. Dabei schlug ein 20-jähriger Mann dem bisher unbekannten Opfer eine Flasche ins Gesicht.

Die Polizei konnte den Täter in Gewahrsam nehmen. Hierbei leistete er erheblichen Widerstand. Er beleidigte die Beamten, versuchte sie mehrfach zu treten und bespuckte sie.

Dem Mann wurde auf der Dienststelle eine Blutprobe entnommen. Er wird sich nun wegen Körperverletzung und des Widerstands gegen Polizeibeamte verantworten müssen.
Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht nun nach dem Opfer der Körperverletzung. Dieses rannte nach der Tat in Richtung Bahnhof davon.

Das Opfer sowie weitere Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Meppen unter der Rufnummer (05931)9490 zu melden.

"Rasender Reporter" für das mittlere Emsland. Aber auch mal im Bereich Papenburg oder Lingen anzutreffen. Mitglied im Bundesverband Deutscher Pressefotografen. Chefredakteur unserer Redaktion in Meppen.

Hier Kommentieren

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen