Connect with us

Meppen

Meppen – Radfahrer in Versen ausgeraubt

Matthias Brüning

Veröffentlicht vor

am

Symbolfoto: Matthias Brüning

Meppen (ots). In der Nacht zu Montag ist ein 51-jähriger Mann an der Straße Zum Paradies von unbekannten Tätern ausgeraubt worden.

Er war gegen 0.45 Uhr mit dem Fahrrad in Versen unterwegs, als sich ihm ein mit zwei Personen besetzter Motorroller näherte. Er wurde abgedrängt und musste anhalten. Die Täter schlugen auf das Opfer ein, Namen ihn in den Schwitzkasten und raubten ihm eine Kamera samt Objektiv, ein Fahrradnavigationsgerät und einen E-Book-Reader. Hinweise nimmt die Polizei Meppen unter der Rufnummer (05931)9490 entgegen.

"Rasender Reporter" für das mittlere Emsland. Aber auch mal im Bereich Papenburg oder Lingen anzutreffen. Mitglied im Bundesverband Deutscher Pressefotografen. Chefredakteur unserer Redaktion in Meppen.

Hier Kommentieren

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen