Connect with us

Meppen

Meppen – Sieben weitere Bushaltestellen barrierefrei ausgebaut

Veröffentlicht vor

am

Zufriedene Gesichter vor der Bushaltestelle Marienhaus an der Herzog-Arenberg-Straße (v.l.): Daniel Plaggenborg und Holger Dieker (Emsländische Eisenbahn GmbH), Daniel Jansen und Wilhelm Berling (beide Stadt Meppen) Foto: Stadt Meppen

Meppen. Insgesamt sieben Bushaltestellen im Stadtgebiet wurden in diesem Jahr barrierefrei ausgebaut.

„Damit sind wir dem Ziel, möglichst alle Bushaltestellen barrierefrei zu gestalten, wieder ein Stück näher gekommen“, erklärt Wilhelm Berling, Fachbereichsleiter Umweltschutz und öffentliche Ordnung. Der entsprechende Umbau der bestehenden Bushaltestellen in Meppen wurde bereits vor einigen Jahren begonnen und kontinuierlich weitergeführt, sodass die Bushaltestellen bereits vielerorts barrierefrei sind. „Im kommenden Jahr sollen acht weitere Bushaltestellen barrierefrei werden“, so Berling.

Die in diesem Jahr abgeschlossenen Baumaßnahmen betreffen die Haltestellen Am Steingrab in Apeldorn (Fahrtrichtung Meppen), Friedhof Markstiege an der Lingener Straße (Fahrtrichtung Innenstadt), Marienhaus an der Herzog-Arenberg-Straße (beide Fahrtrichtungen), Nödiker Straße (Fahrtrichtung stadtauswärts) und Auf dem Marsch in Versen in Höhe der Einmündung der Straße Zum Bergham (beide Fahrtrichtungen).

Insgesamt wurden in den Ausbau der sieben Bushaltestellen rund 120.000 Euro investiert. Das Land Niedersachsen und der Landkreis Emsland beteiligen sich mit 75 Prozent und 12,5 Prozent der Kosten an der Finanzierung.

"Rasender Reporter" im mittleren Emsland. Aber auch mal im Bereich Papenburg oder Lingen anzutreffen. Mitglied im Bundesverband Deutscher Pressefotografen. Chefredakteur unserer Redaktion in Meppen.

Advertisement
Hier Kommentieren

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Advertisement

Kommende Events

  • 26.06. - 14.12.2022 | Gedenkstätte Esterwegen
    Sonderausstellung „Dimensionen eines Verbrechens. Sowjetische Kriegsgefangene im Zweiten Weltkrieg“
    » read more «
  • 28.06.2022 @ 17:30 | Jam - Jugend- und Kulturzentrum Meppen
    Tag des Zivilrechts – Podiumsdiskussion am 28.6. im Meppener JAM
    » read more «
  • 02.07.2022 | Jam - Jugend- und Kulturzentrum Meppen
    „Meppen macht Stadt“: Mach mit und sag, was du denkst!
    » read more «
  • 02.07.2022 @ 14:00 | Flugplatz Dankern
    Seminar gegen Flugangst am Flugplatz Dankern
    » read more «
  • 02.07.2022 @ 19:00 | Murano Restaurant, Meppen
    Meppen – Mediterrean Summer Party im Restaurant Murano
    » read more «
  • 03.07.2022 | Helter Damm, Meppen (Leichtathletikstadion)
    TV Meppen Sommerfest am 3. Juli
    » read more «
  • 03.07.2022 @ 10:00 - 16:00 | Holthausen-Biene
    Lingen – Garagenflohmarkt am 3. Juli in Holthausen-Biene
    » read more «
  • 03.07.2022 @ 10:05 | Emslandmuseum Schloss Clemenswerth
    Sögel – Frühstück am Schloss – Neues Event vor barocker Kulisse
    » read more «
  • 03.07.2022 @ 12:00 - 15:00 | Bernd-Rosemeyer-Str. 10a , Lingen
    Tag der offenen Tür beim Pflege- und Betreuungsdienst Miteinander in Lingen
    » read more «
  • 06.07. - 14.08.2022 | Schülerwiese Meppen
    Meppener Surfwelle vom 6.7. bis 14.8. auf Schülerwiese
    » read more «
  • 07.07.2022 | Freilichtbühne Meppen
    Stadt Meppen lädt zum Tag des Ehrenamtes 2022
    » read more «
  • 09.07.2022 |
    Sommer-Holland-Strand-Express fährt am 9. Juli nach Amsterdam und Zandvoort aan Zee
    » read more «
  • 26.08.2022 | Emslandarena
    Open Air an der Emslandarena: Scooter
    » read more «
  • 28.08.2022 @ 20:00 | Emslandarena
    Jan Delay & Disko No.1 – Earth, Wind & Feiern LIVE – Open Air
    » read more «
  • 13.09.2022 @ 20:00 | Emslandarena
    Alvaro Soler In der Emslandarena
    » read more «
  • 21.10.2022 | Emslandarena
    The Temptations & Four Tops in der Emslandarena
    » read more «
  • 11.02.2023 | Emslandarena
    Ina Müller in der Emslandarena
    » read more «

Meistgelesene Artikel: