Connect with us

Meppen

Meppen/Twist – Taxifahrerin überfallen

Matthias Brüning

Veröffentlicht vor

am

Symbolfoto: Matthias Brüning

Meppen/Twist (ots) – Am frühen Sonntagmorgen wurde eine 54-jährige Taxifahrerin von einem unbekannten Fahrgast mit einem Messer bedroht und ausgeraubt. Der Mann war gegen 4.30 Uhr im Meppener Kneipenviertel in das Taxi eingestiegen und gab an, nach Hesepe gebracht werden zu wollen.

Nach kurzer Fahrt zog er ein Messer, bedrohte die Fahrerin und wies sie an, ihn nach Twist zu bringen. Im Wendehammer der dortigen Dieselstraße stieg er aus und flüchtete unter Mitnahme der Tageseinnahmen des Opfers in unbekannte Richtung. Der Täter wird als etwa 40 bis 45 Jahre alt und ungefähr 1,75 bis 1,80 Meter groß beschrieben. Er hat blondes, sehr kurz geschnittenes, schütteres Haar und blasse Haut. Bekleidet war er mit einem weißen Hemd mit dunklem Aufdruck im Bereich der Schulter. Er sprach akzentfreies deutsch. Weitere Details zur Beschreibung liegen aktuell nicht vor. Hinweise nimmt die Polizei Meppen unter der Rufnummer (05931)9490 entgegen.

"Rasender Reporter" im mittleren Emsland. Aber auch mal im Bereich Papenburg oder Lingen anzutreffen. Mitglied im Bundesverband Deutscher Pressefotografen. Chefredakteur unserer Redaktion in Meppen.

Hier Kommentieren

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen