Connect with us

Meppen

Meppen – Unfallzeugen Am Hemberg gesucht

Veröffentlicht vor

am

Meppen (ots). In der Nacht von Sonntag auf Montag ist es in der Straße Am Hemberg zu einem Unfall gekommen. Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer kam vermutlich aufgrund von nicht angepasster Geschwindigkeit von der Fahrbahn ab und prallte gegen eine Straßenlaterne.

Im Anschluss entfernte sich der Verursacher unerlaubt von der Unfallstelle, ohne sich um den entstandenen Sachschaden in Höhe von etwa 2500 Euro zu kümmern. Bei dem verursachenden Fahrzeug könnte es sich um einen PKW der Marke Audi gehandelt haben. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei in Meppen unter der Telefonnummer 05931/9490 in Verbindung zu setzen.

"Rasender Reporter" im mittleren Emsland. Aber auch mal im Bereich Papenburg oder Lingen anzutreffen. Mitglied im Bundesverband Deutscher Pressefotografen. Chefredakteur unserer Redaktion in Meppen.

Advertisement
Hier Kommentieren

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Advertisement

Folge uns auf Twitter

Unser neustes Youtube Video:

Meistgelesene Artikel: