TEILEN
Bild

Mia und Theo – diese Namen standen 2018 ganz oben in der Hitliste der beliebtesten Mädchen- und Jungennamen in Lingen. Wenn es um die Namenswahl für den Nachwuchs geht, folgten frischgebackene Eltern damit allerdings nur bedingt dem Bundestrend. Die bundesweiten Spitzenreiter Emma und Ben belegen in Lingen nur die Plätze zwölf bzw. drei.

Jeweils 16 Mal wurden die Namen Mia und Theo im vergangenen Jahr vergeben. Beide Namen waren in den Vorjahren bereits häufiger in der Top-10 der Vornamensstatistik des Lingener Standesamtes vertreten und schafften nun den Sprung an die Spitze. Wie aus der Statistik hervorgeht, ist der Trend zu kurzen und älteren Namen in Lingen weiterhin ungebrochen. Hinter Mia belegen Marie und Leni die vordersten Plätze in der Namenshitliste. Zu den zehn beliebtesten Mädchennamen zählen zudem Emilia, Anni, Greta, Ella, Ida, Paula und Anna. Bei den Jungennamen fanden Eltern neben Theo auch Gefallen an den Namen Leon und Ben. Komplettiert wird die Top-10 der Jungennamen durch Felix, Lukas, Max, Paul, Anton, Enno und Luca.

Bild

Hinsichtlich der Anzahl der Vornamen für ihre Kinder blieben sich die Lingener Eltern treu. Erneut entschieden sich über 70 Prozent der Eltern für einen Vornamen für ihren Nachwuchs, rund 25 Prozent vergaben zwei Vornamen.


There is no ads to display, Please add some
Bild
TEILEN
Vorheriger ArtikelLingen: Brand einer Mülltonne
Nächster ArtikelAchtung Enkeltrick! Zahlreiche Anrufe!
Lisa
WasLosIn.de first Lady. Born and raised in Lingen (Ems). Du willst immer die aktuellsten News aus Lingen von mir auf dein Handy geschickt bekommen? Dann schicke mir jetzt eine WhatsApp mit "START" an die Nr: +49 163 2864795

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here