Connect with us

Meppen

Mobiles Impfteam kommt in die Gemeinde Geeste

Veröffentlicht vor

am

Es besteht die Möglichkeit sich ohne Termin impfen zu lassen (Foto: Matthias Brüning)

Geeste. Das Corona-Virus bestimmt noch immer unseren Alltag. Nachdem die Impfzentren zum 30. September geschlossen und zurückgebaut wurden, sollen weitere Erst- und Zweitimpfungen, aber auch die Dritt- bzw. „Boosterimpfungen“ dezentral angeboten werden.
 
Das Mobile Impfteam (Betreiber sind das Deutsche Rote Kreuz – DRK und der Malteser Hilfsdienst – MHD) kommt in die Gemeinde Geeste. Hier besteht die Möglichkeit, sich ohne Termin am Montag, 29. November 2021 in der Zeit von 9:30 Uhr bis 16:30 Uhr sowie am Montag, 27. Dezember 2021 in der Zeit von 9:30 Uhr bis 16:30 Uhr im Heimathaus Geeste, Osterbrocker Straße 5, impfen zu lassen.

Facebook Notice for EU! You need to login to view and post FB Comments!

"Rasender Reporter" im mittleren Emsland. Aber auch mal im Bereich Papenburg oder Lingen anzutreffen. Mitglied im Bundesverband Deutscher Pressefotografen. Chefredakteur unserer Redaktion in Meppen.

Advertisement
Hier Kommentieren

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Advertisement

Folge uns auf Twitter

Unser neustes Youtube Video:

Meistgelesene Artikel:

Explosion in Lingen: Haltet im Bereich Damaschke/Brögbern unbedingt Türen und Fenster geschlossen!

X