Connect with us
Bild

Meppen

Neues Ausstellungsjahr im Stadthaus startet mit „Kompositionen des Glücks“

Fabian Brand

Veröffentlicht vor

am

Zur ersten Ausstellungseröffnung im neuen Jahr wird stellvertretender Bürgermeister Jochen Hilckmann am Dienstag, 9. Januar, 18.30 Uhr, im Foyer des Stadthauses begrüßen.

Unter dem Titel „Kompositionen des Glücks“ wird die freischaffende Künstlerin Heidi Obler-Neugebauer aus Lähden/Ahmsen Leinwand-Malereien mit Acryl- und Ölfarben ausstellen. Seit 1997 lebt und arbeitet die Wahl-Emsländerin in Ahmsen und hat ihre Gemälde bereits in mehreren regionalen Ausstellungen präsentiert.

Die Ausstellung „Kompositionen des Glücks“ kann bis einschließlich 1. März zu den gewohnten Öffnungszeiten der Stadtverwaltung besucht werden.

Foto: Stadt Meppen

Ihr Reporter für Veranstaltungen, Lokales und Sofort-NEWS im Emsland. Mitglied im Bundesverband Deutscher Pressefotografen (BDP). Wir berichten tagesaktuell und fast 24 Stunden am Tag.

Hier Kommentieren

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen