Connect with us

Featured

Nordhorn/Hannover – Integrationsgruppen besuchen Landtag

Veröffentlicht vor

am

Polizeioberkommissar Uwe van der Heiden hat am Mittwoch gemeinsam mit mehreren Integrationsgruppen aus der Grafschaft Bentheim den niedersächsischen Landtag besucht. Er folgte damit einer Einladung von Finanzminister Reinhold Hilbers. Die 44 Besucher aus dem Iran, dem Irak, aus Syrien, Afghanistan und Nigeria sind Angehörige der Flüchtlingshilfe Emlichheim, des Jugendhauses Bad Bentheim, der Freiwilligenagentur Grafschaft Bentheim sowie des Kreissportbundes. Sie waren mit einem komfortablen Bus in die Landeshauptstadt gereist. Nach der Teilnahme an einer Sitzung des Landtages standen der Finanzminister und je ein Abgeordnete der Grünen und der FDP für Fragen zur Verfügung. Der Austausch dauerte über eine Stunde und war für alle Beteiligten hochinteressant.

Chefredakteurin von Was Los In Lingen? Ihr erreicht mich unter lisa@waslosin.de. Schickt mir gerne eure News, Infos oder Gossip.

Advertisement
Hier Kommentieren

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Advertisement

Folge uns auf Twitter

Unser neustes Youtube Video:

Meistgelesene Artikel: