Connect with us

Lingen

Nordhorn – Vier Personen bei Unfall verletzt

Matthias Brüning

Veröffentlicht vor

am

Die Verletzten wurden mit Rettungswagen sowie einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht.

Nordhorn (ots). Am Dienstag wurden vier Personen bei einem Verkehrsunfall auf der Lingener Straße in Nordhorn verletzt.

Der 19-jährige Fahrer eines Mercedes sowie seine drei Insassinnen waren gegen 20.45 Uhr in Richtung B213 unterwegs. An der Einmündung zur Bundesstraße verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug, kam von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einer Ampelanlage.

Der 19-Jährige wurde dabei schwer verletzt. Seine 16-, 18-, und 43-jährigen Insassinnen wurden ebenfalls schwer verletzt. Sie wurden mit dem Rettungswagen sowie dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht.

"Rasender Reporter" im mittleren Emsland. Aber auch mal im Bereich Papenburg oder Lingen anzutreffen. Mitglied im Bundesverband Deutscher Pressefotografen. Chefredakteur unserer Redaktion in Meppen.

Advertisement
Hier Kommentieren

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Advertisement

Folge uns auf Twitter

Unser neustes Youtube Video:

Meistgelesene Artikel: